Deutsche Spielecharts - Landwirtschafts-Simulator 17 zieht an Battlefield 1 vorbei

Der Shooter Battlefield 1 kann die Spitze der deutschen PC-Verkaufscharts nicht halten und wird gar auf Platz 3 verbannt. Die ersten beiden Plätze gehen an den Landwirtschafts-Simulator 17 in der Standard Version und Collector’s Edition.

von Stefan Köhler,
04.11.2016 12:55 Uhr

Der Landwirtschafts-Simulator 17 übernimmt die Spitzenposition im deutschen Einzelhandel.Der Landwirtschafts-Simulator 17 übernimmt die Spitzenposition im deutschen Einzelhandel.

Battlefield 1 muss kurz nach Release bereits wieder die Spitzenposition der deutschen PC-Verkaufscharts räumen und wird sogar auf Platz 3 verbannt. Denn wie die Marktforscher von GfK Entertainment berichten, interessieren sich die hiesigen Spieler derzeit voll und ganz für den Landwirtschafts-Simulator 17.

Die Agrarsimulation hält laut GfK Platz 1 und 2 im Einzelhandel, und zwar mit der Standard und Collector's Edition. Der Landwirtschafts-Simulator 17 steht seit dem 25. Oktober in den Händlerregalen, Battlefield 1 wurde am 21. Oktober veröffentlicht. Der Neueinsteiger Titanfall 2 konnte sich nach Release am 28. Oktober auf die 5. Position der PC-Charts schieben.

Konsolenspieler entscheiden sich weiterhin mehrheitlich für Battlefield 1, die ebenfalls am 28. Oktober veröffentlichte Rollenspiel-Neuauflage findet sich auf Platz 2 der Verkaufscharts für PlayStation 4 und Xbox One. Auf Last-Gen bleibt FIFA 17 an der Spitze.

Landwirtschafts-Simulator 2017 - Launch-Trailer setzt ganz auf Spielgrafik 1:15 Landwirtschafts-Simulator 2017 - Launch-Trailer setzt ganz auf Spielgrafik

Landwirtschafts-Simulator 2017 - Screenshots ansehen


Kommentare(46)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen