Die 5 besten Mods für Wolcen

Besseres Endgame, neue Frisuren und hübschere Grafik: Wir stellen euch die fünf besten Mods für Wolcen vor und verraten, wo ihr sie downloaden könnt.

von Dennis Zirkler,
06.03.2020 15:43 Uhr

Manche Mods machen das Endgame schwieriger, aber auch lohnenswerter. Manche Mods machen das Endgame schwieriger, aber auch lohnenswerter.

Trotz seines holprigen Starts erfreut sich Wolcen weiterhin großer Beliebtheit - und auch Modder kommen dank des vorhandenen Offline-Modus auf ihre Kosten: So nutzen beispielsweise einige Fans diese Möglichkeit, um alte Spieleklassiker mit kreativen Charakter-Builds neu aufleben zu lassen.

Doch die Modding-Community hat auch zahlreiche Erweiterungen zu bieten, die das Spielerlebnis durch kleine und große Verbesserungen angenehmer machen. Die fünf besten Wolcen-Mods, die es aktuell gibt, stellen wir euch in diesem Artikel vor.

Better Expeditions, Legendaries, and Rewards

Was kann die Mod?

Die Mod verbessert die Erfahrung im Endgame, genauer gesagt die Expeditionen: Wir können nun insgesamt bis zu 30 Modifikatoren pro Expedition wählen. Diese machen die Endgame-Missionen anspruchsvoller, wir erhalten dafür bei einem erfolgreichen Abschluss aber auch entsprechend mehr Beute.

Auch die Wrath of Serisei-Expeditionen werden nutzerfreundlicher gemacht: Dieser besondere Map-Modifikator, der uns garantiert mit einer Karte oder Weihrauch belohnt, kostet nun nur noch 100 Primordial Affinity.

Wie der Name der Map schon verrät, werden auch die legendären Gegenstände verbessert: Alle Legendaries besitzen nun jeweils vier Affixe und Suffixe sowie die maximale Anzahl an Sockeln.

Enhanced Character Options

Mit der Mod sind selbst bedrohlich leuchtende Augen möglich. Mit der Mod sind selbst bedrohlich leuchtende Augen möglich.

Was kann die Mod?

Die Charaktererstellung ist für viele Wolcen-Fans einer der besten Teile des Spiels - viele nutzen den umfangreichen Editor auch, um Action-Helden wie Son Goku und Spiderman nachzubauen.

Mit der Enhanced Character Options Mod bekommen wir nun noch mehr Optionen: Zusätzliche Haare, Hauttöne und Augen erweitern den Charakter-Editor.

Kleine Geheimtipp: Mit der Mod Get Close können wir noch näher an unsere wunderschönen (oder womöglich auch grottenhässlichen) Schöpfungen heranzoomen, um uns diese nochmal aus nächster Nähe anzuschauen.

Many Uniques

Many Uniques ist mehr Cheat als Mod, kommt aber bei den Spielern hervorragend an. Many Uniques ist mehr Cheat als Mod, kommt aber bei den Spielern hervorragend an.

Was kann die Mod?

Die Mod Many Uniques ist vielmehr ein Cheat als eine richtige Mod, aber vielleicht gerade deshalb unheimlich beliebt: Auf Nexusmods kommt sie mit großem Abstand auf die meisten Downloads aller Wolcen-Modifikationen.

Dabei ändert die Mod nicht viel: Alle Kisten im Spiel lassen nun garantiert tonnenweise Unique-Gegenstände fallen, auch Feinde hinterlassen euch nun vermehrt Uniques und Legendaries.

Dual Wield Two-Handed Weapons

Die Mod ermöglicht uns, zwei Zweihandwaffen gleichzeitig zu tragen. Die Mod ermöglicht uns, zwei Zweihandwaffen gleichzeitig zu tragen.

Was kann die Mod?

Wie der Name schon sagt, können wir mit der Mod nun zwei Zweihandwaffen gleichzeitig tragen. Zwar ist dies nicht sonderlich realistisch, es eröffnet uns aber neue Möglichkeiten, den RPG-Charakter unserer Träume zu erschaffen.

Ein mächtiger Barbar, der sich mit gleich zwei riesigen Zweihandwaffen auf seine Feinde stürzt, ist nun genau so möglich wie ein Magier, der mit seinem Zauberstab Schaden austeilt, sich aber mit einem zusätzlich ausgerüsteten Schild schützt.

Wolcenshade FX - True HDR

Die HDR-Mod lässt die Zwischensequenzen gleich noch hübscher aussehen. Die HDR-Mod lässt die Zwischensequenzen gleich noch hübscher aussehen.

Was kann die Mod?

Wolcen sieht dank der Cryengine ohnehin schon ziemlich gut aus - die Mod Wolcenshade FX setzt aber nochmal einen drauf. Durch die Nutzung einer komplexen Reihe verschiedener Effekte schafft es die Mod, dem Action-RPG eine neue Ebene an Tiefe und Farbe zu verleihen, um die sogenannte True-HDR-Methode nachzuahmen.

Modder Vanguard1776 hat in dieser Hinsicht übrigens schon viel Erfahrung sammeln können: Er hat bereits für eine Vielzahl anderer Spiele seine ReShade-Mods veröffentlicht, darunter Monster Hunter World, Jedi: Fallen Order und The Outer Worlds.

zu den Kommentaren (9)

Kommentare(9)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.