GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

Seite 4: Die besten Spiele 2020: Cyberpunk 2077 ist euer eindeutiger Gewinner!

Die besten Spiele 2020: Action

1. Horizon Zero Dawn

Den besten Action-Titel habt ihr auch auf Platz zwei der besten PC-Spiele des letzten Jahres gewählt. Horizon Zero Dawn hat es euch nicht nur mit seiner besonderen Open World angetan, sondern liefert ein großartiges Gesamtpaket, wie User diddihimself beschreibt:

"Das Spiel reißt mich durch eine spannende Story und dichte Atmosphäre mit, ohne, dass ich vom Gameplay unterfordert bleiben müsste. Da mir auch immer die Musik bzw. die Soundkulisse wichtig ist, komme ich hier auch auf meine Kosten. Die schön anzusehende und stimmungsfördernde Grafik trägt ihr übriges zum runden Spielerlebnis bei. "

Auch Leser Raven1386 hat eine ganze Liste von Features, die Horizon Zero Dawn besonders machen:

"Tolles Kampfsystem, gute und intuitive Maus- und Tastatursteuerung, Gegnervielfalt, Story, Hintergrundgeschichte, Design, Hauptcharakter Aloy, Grafik, Sound, deutsche Sprachausgabe, schöne Musik."

Das Highlight des Action-Adventures bleibt für euch aber die offene Welt und die spannende Interpretation einer postapokalyptischen Zukunft: »Horizon Zero Dawn zieht mich in seine Welt und lässt mich alles andere drum herum vergessen«, schwärmt BladeDD. GameStar-User j0s3f bestätigt:

"[Das Besondere ist] die tolle Welt, in die man abtauchen kann."

Neben einer einzigartigen Open World hat Horizon Zero Dawn auch noch eine fesselnde Geschichte rund um eine starke Protagonistin zu bieten und kann damit User Moros »durch seine Story und Inszenierung begeistern.« Und auch User Mav99 gefällt die »beeindruckende, originelle Welt und die tolle, gut erzählte Story und Aloy.«

Wie viele andere Spieler hatte Christean eine »grandiose Zeit« mit dem Open-World-Spiel und findet, dass sei »gerade im Jahr 2020 ein unschätzbar wertvolles Geschenk!«

Warum Horizon Zero Dawn den Platin-Award zurückbekommt   186     22

Mehr zum Thema

Warum Horizon Zero Dawn den Platin-Award zurückbekommt

2. Assassin's Creed Valhalla

Auch die Wikinger-Abenteuer in Assassin's Creed Valhalla schafften es, euch aus dem stressigen Alltag abzuholen und entführten euch in eine riesige Open World, in der ihr stundenlang versinken konntet. Jayjoe verbrachte mehr als fünf Stunden am Stück mit dem Spiel - mittlerweile für ihn eher eine Seltenheit:

"Valhalla hat mich gefesselt. Das schaffen nur die allerwenigsten Spiele. Und es werden von Jahr zu Jahr weniger."

Fesseln konnte Valhalla auch GameStar-Leser Skirn:

"Assassin's Creed Valhalla hat mich die World sehr beeindruckt. Die Geschichte ist besser unterteilt als der Vorgänger, entschlackter. Es entwickelt einfach einen »Flow«."

Und auch XWurstBroteX findet:

"Assassins Creed Valhalla ein sehr gutes AC, mit vielen neuen und coolen Features. "

Die riesige Open World gepaart mit der nordischen Atmosphäre laden euch zum Erkunden ein, für Baerchen822 »eine abwechslungsreiche Flucht vom Alltag in eine andere Welt.« Auch für unseren Plus-Redakteur Peter Bathge stellte sich Assassin's Creed Valhalla als das perfekte Spiel für die Pandemie heraus. Warum, verrät er in seiner Kolumne:

Assassins Creed Valhalla ist mein perfektes Spiel für 2021   62     11

Mehr zum Thema

Assassin's Creed Valhalla ist mein perfektes Spiel für 2021

3. Mafia: Definitive Edition

Mit Mafia: Definitive Edition kehrt das Action-Spiel aus dem Jahr 2002 im modernen Gewand zurück - und das mit erweiterter Story-Kampagne und überarbeiteten Spielmechaniken. »Einfach toll die alten Klassiker wieder zu spielen«, schwärmt User Daniel_Theus. »Da flammen die alten Nostalgiegefühle wieder auf!«

Das es sich bei diesem Mafia-Actionspiel nicht um ein Remaster, sondern um eine Neuentwicklung handelt, hält Mafia: Definitive Edition sogar für Fans der Reihe noch neue Überraschungen bereit. Grantiger_Grunt schreibt:

"Mafia: Definitive Edition hat es geschafft, dass ich mich wieder komplett in ein Spiel verlieren konnte. Ein Klassiker in einem neuen Gewand und einer etwas anderen Interpretation, welcher die Wurzeln oder das Gesamtwerk nicht »zerstört«. Ich fühlte mich irgendwie zu Hause und habe dennoch neue Sachen entdecken können."

Ähnlich fühl sich auch MrDarius:

"Jeder kennt das Phänomen, dass ein einst geliebtes Spiel plötzlich völlig veraltet und klobig erscheint, wenn man es aus der Ecke kramt. Mafia: DE hat es geschafft fast genauso auszusehen wie meine Erinnerung vom Original! Charaktere und Story sind hier und da anders aber insgesamt ist es, als würde ich eine Stadt wieder besuchen, in der ich vor vielen Jahren mal im Urlaub war."

Kann das Mafia-Remake überhaupt gewinnen?   33     18

Mehr zum Thema

Kann das Mafia-Remake überhaupt gewinnen?

4. Ori and the Will of the Wisps

Auf den vierten Platz der besten Action-Spiele 2020 wählt ihr den Jump&Run-Titel Ori and the Will of the Wisps. Ori schafft es, euch besonders durch seine traumhafte Atmosphäre und berührende Geschichte in den Bann zu ziehen. Es beschert euch unvergessliche Momente und Emotionen - so auch User Feomathar99, wenn er sich »in die Tastatur krallt, um dem Sandtempel zu entkommen.«

Als Nachfolger von Ori and the Blind Forest hat es der zweite Teil der Reihe geschafft, dem Spielerlebnis noch ein Sahnehäubchen aufzusetzen, wie User Pain2k erklärt:

"Ori and the Will of the Wisps hat das eh schon hervorragende Spielprinzip des Vorgängers noch weiter verbessert. Der märchenhafte Stiel verleiht dem Spiel dabei das gewisse Etwas. Für mich das beste Metroidvania des letzten Jahrzehnts."

Auch Raven1386 ist beeindruckt:

"Das Spiel hat wunderschönes Design und eine faszinierende Spielwelt, herzergreifende Story und eine unglaubliche Musik."

Dem kann auch StaticZeroes nur zustimmen:

"Ich finde den Artstyle und den Soundtrack einfach nur großartig. Es berührt mich auf einer emotionalen Ebene wie kein anderes Spiel."

Die Besonderheit und Magie von Ori and the Will of the Wisps fasst User AkAiD-MeMo treffend in einem Satz zusammen: »Ori ist einfach nur verwunschen schön!«

Ori and the Will of the Wisps im Test - Ihr müsst das spielen!   194     14

Mehr zum Thema

Ori and the Will of the Wisps im Test - Ihr müsst das spielen!

5. Star Wars: Squadrons

Es ist Ewigkeiten her, dass wir bei den besten Spielen des Jahres auch mal Weltraum-Action feiern durften! EA hat diese traurige Zeit endlich mit Star Wars: Squadrons beendet, in dem ihr sowohl in einer Singleplayer-Kampagne als auch im Multiplayer ins Cockpit steigen könnt, um auf Seiten der Rebellen oder des Imperiums zu fliegen. Im Test von Star Wars: Squadrons reichte das für eine Wertung von 83, und auch euch konnte der Überraschungshit begeistern.

GameStar-User Los Kartoflos hat schon lange auf ein Spiel wie Squadrons gewartet:

"Star Wars: Squadrons ist Weltraum-Action, die endlich zeitgemäß aussieht und sich auch ordentlich steuert!"

Und auch HoRRoRhamsteR lobt das Spiel und die Entwickler und beschreibt, warum der Weltraum-Titel für ihn so besonders ist:

"Einfach weil EA sich traut, ein Nischenspiel zu machen, was auch noch eines der coolsten Settings hat UND Raumschlachten beinhaltet. Ich meine ... hallo?!"

In unserem Guide zu Star Wars: Squadrons findet ihr hilfreiche Einsteiger-Tipps für den Multiplayer-Modus:

Star Wars: Squadrons Guide   17     7

Mehr zum Thema

Star Wars: Squadrons Guide

4 von 7

nächste Seite


zu den Kommentaren (208)

Kommentare(208)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.