Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 4: Die coolsten Levels - Teil 2 - Die Favoriten unserer Leser

American McGee's Alice

American McGee's Alice - Fortress of Doors American McGee's Alice - Fortress of Doors

Danny Davis: »Alle Levels in American McGee's Alice waren herrlich abgedreht und verrückt. Aber 'Fortress of Doors' hat mich von immer wieder überrascht, einfach nur geniales Leveldesign, mit vielen coolen Einlagen, ein paar seichte Rätsel und jeder Menge Action.«

American McGee's Alice - Wunderland Wald American McGee's Alice - Wunderland Wald

Christian Sanders: »Und dann gefiel mir noch sehr gut der 'Wunderland Wald' in American McGee's Alice. Man ist halt ganz geschrumpft und muss sich durch eine Wiese schlagen, wo einen dauernd fiese Käfer beharken und Eicheln auf einen werfen. Auch Ameisen mit Speeren wollen der armen Alice ans Fell. Ich fand's sehr lustig!«

Star Wars: X-Wing Alliance

Star Wars: X-Wing Alliance - Schlacht von Endor Star Wars: X-Wing Alliance - Schlacht von Endor

Daniel Schlitt: »Nachdem ich mir nun extra einen Joystick gekauft habe (man kann XWA nicht ohne Joystick/Gamepad starten), konnte ich nun ein paar Screenshot von der 'Schlacht um Endor' aus Star Wars: X-Wing Alliance machen.

Es ist einfach ein überwältigendes Gefühl, in dieser riesigen alles entscheidenden Raumschlacht zwischen dem Imperium und den Rebellen mittendrin zu sein. Und dabei sieht es noch immer richtig gut aus, obwohl viele der Zerstörer praktisch nur Hintergründe sind. Die Atmosphäre in diesem Level ist einfach nicht mehr zu überbieten, vorrausgesetzt man hat auch nur ein wenig für Star Wars übrig ;). Der Abschluss dieser Mission ist jedoch die Krönung, als man dort mit dem Millenium Falcon in den Todesstern durch die verwinkelten Röhrensysteme fliegen darf, um den Reaktor zu zerstören, nur um dann noch schnell der Explosion zu entkommen.«

4 von 8

nächste Seite


zu den Kommentaren (58)

Kommentare(58)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen