Die Simpsons auf der E3 - Fans hoffen auf ein Remake von Hit&Run

Am 11. Juni bekommen die Simpsons einen eigenen Auftritt auf der E3 2019 spendiert, bei dem Autoren und Produzenten der Serie anwesend sein werden.

von Fabiano Uslenghi,
27.05.2019 18:50 Uhr

Bart hat nicht nur als E-Sportler-Erfahrung, sondern war schon selber in Videospielen zu sehen.Bart hat nicht nur als E-Sportler-Erfahrung, sondern war schon selber in Videospielen zu sehen.

Aus dem Fernseher sind sie gar nicht wegzudenken, im Gaming dagegen traten sie schon lange nicht mehr auf: Die Simpsons. Das könnte sich demnächst jedoch ändern, denn Homer, Marge, Bart, Lisa und Maggie werden auf der diesjährigen E3 ein eigenes Panel bekommen.

Am 11. Juni werden Autoren und Produzenten der weltberühmten Zeichentrick-Serie auf der Spielemesse in Los Angeles auftreten und eine Präsentation halten. Das verrät der offizielle Twitter-Account der E3.

Da es sich bei diesem Panel um ein Event des E3 Coliseums handelt und es dementsprechend keine Pressekonferenz ist, steht noch nicht fest, ob es einen Live-Stream geben wird. Auch worum es exakt gehen soll, bleibt erst einmal geheim. Da die Simpsons in ihrer 30-jährigen Geschichte allerdings auch zahlreiche Ausflüge auf den PC oder die Konsolen unternommen haben, könnte ein weiteres Spiel mit der liebenswerten Chaos-Familie in Aussicht stehen.

Neues Spiel oder Remaster?

Über 20 Spiele gab es in den letzen 30 Jahren, bei denen die gelben Familienmitglieder rund um Papa Homer im Mittelpunkt standen. Allerdings erschienen seit 2007 ausschließlich Mobile-Ableger. Das letzte vollwertige PC-Spiel war der Open-World-Racer Hit & Run, der schon 2003 seinen Release feierte.

Bei Hit & Run handelt es sich zudem um einen Fan-Liebling, der auch von vielen Pressevertretern durchaus positiv aufgenommen wurde. Im GameStar-Test vergaben wir seinerzeit immerhin eine Wertung von 79. Folglich hoffen nun viele Fans auf Reddit darauf, dass die Produzenten während der E3 im Juni womöglich ein Remaster des Action-Spiels ankündigen. Aber auch andere mögliche Remakes werden in den Raum geworfen. Ein User schreibt zum Beispiel:

"Ich weiß, dass viele Leute gerade an Hit & Run denken, aber ich persönlich hätte nichts gegen eine Neuveröffentlichung von dem alten Simpsons Arcade Game, das war im Prinzip ein TMNT IV: Turtles in Time mit den Simpsons-Charakteren."

Natürlich könnte es sich bei der Ankündigung auch um ein gänzlich neues Spiel in Springfield handeln. So bestünde zum Beispiel die Option eines eventuellen VR-Ablegers, wie es bereits bei Rick and Morty mit Virtual Rick-ality der Fall war.

Alle Spiele der E3 2019 - Diese Spiele erwarten uns auf der diesjährigen Messe

Geheime Spiele der E3 - 12 unangekündigte Games, die zur E3 2019 kommen können 14:14 Geheime Spiele der E3 - 12 unangekündigte Games, die zur E3 2019 kommen können


Kommentare(32)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen