Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Die Spiele der E3 2019 - Welche Titel erwarten uns auf der diesjährigen Messe?

Die E3 findet 2019 vom 11. bis 14. Juni statt. Wir verraten euch, auf welche PC- und Videospiele ihr euch zur diesjährigen Messe freuen könnt.

von GameStar Redaktion, Valentin Aschenbrenner,
23.05.2019 15:25 Uhr

Die E3 2019 steht in den Startlöchern – und wir verraten euch, auf was ihr euch zur diesjährigen messe freuen könnt.Die E3 2019 steht in den Startlöchern – und wir verraten euch, auf was ihr euch zur diesjährigen messe freuen könnt.

Vom 11. bis 14. Juni 2019 findet die diesjährige E3 statt. Auf der Videospiel-Messe sind abermals große Publisher wie Bethesda, Microsoft, EA, Ubisoft oder Square Enix vertreten, während Sony dieses Jahr aussetzt.

Doch selbst ohne die Playstation-Firma dürften Neuankündigungen und Updates zu spannenden Titeln nicht zu knapp ausfallen In unserer Übersicht stellen wir euch die Titel vor, mit denen wir fest rechnen, die wir erwarten und auf welche wir hoffen.

E3 2019: Alle Pressekonferenzen & Livestreams im Überblick

Spiele, die definitiv auf der E3 2019 stattfinden

Manche der folgenden Titel wurden bereits für die E3 2019 offiziell bestätigt, manche nicht. Unabhängig davon handelt es sich bei den folgenden Videospielen um diejenigen, mit denen wir auf der E3 2019 fest rechnen können. Sei es, weil diese Titel in absehbarer Zeit erscheinen oder es sich um die aktuellsten Projekte des jeweiligen Publishers handelt.

Animal Crossing Switch

Als Nintendo im September 2018 ein neues Animal Crossing für die Nintendo Switch ankündigte, waren die Fans aus dem Häuschen. Mehr als einen Release-Termin in 2019 und die Info, dass es sich um einen neuer Hauptableger der Serie handeln soll, gab es bisher nicht.

Umso wahrscheinlicher ist es, dass Nintendo auf der E3 endlich den Vorhang lüftet und uns ein wenig mehr über den neusten Teil der knuffigen Lebenssimulation erzählt.

Release-Termin: 2019
Plattformen: Nintendo Switch
Pressekonferenz: Nintendo Direct

Animal Crossing für die Nintendo Switch wurde bereits im September 2018 angekündigt. Es wird höchste Zeit für neue Infos!Animal Crossing für die Nintendo Switch wurde bereits im September 2018 angekündigt. Es wird höchste Zeit für neue Infos!

Borderlands 3

Jahr für Jahr haben Fans auf eine Ankündigung von Borderlands 3 auf der E3 gewartet. Und Jahr für Jahr wurden sie enttäuscht. Doch nicht so 2019: 2K hat schon vor der Messe den dritten Teil der Loot-Shooter Reihe angekündigt, am 13. September 2019 erscheint er bereits.

Die Geschichte spielt einige Jahre nach Borderlands 2. Eure Feinde sind die Calypso-Zwillinge Tyreen und Troy, die mit ihrem Banditenkult Unruhe stiften. Daneben treten auch Bekannte Gesichter wie Lilith, Claptrap und Tiny Tina auf. Die vier spielbaren Klassen sind Sirene, Schützin, Agent und Beastmaster.

Release-Termin: 13. September 2019
Plattformen: PC, PS4, Xbox One
Pressekonferenz: Nicht bekannt

Borderlands 3 - 11 winzige Details, die das Spiel so viel besser machen 5:08 Borderlands 3 - 11 winzige Details, die das Spiel so viel besser machen

Call of Duty

Entwickler Infinity Ward wurde mit vielen Veteranen aus der Zeit von Call of Duty 4: Modern Warfare verstärkt und arbeitet am nächsten Teil der Shooter-Serie. Der soll im zweiten Quartal 2019 vorgestellt werden, wir rechnen wie bei den Vorgängern fest mit einer Ankündigung vor der E3.

In Los Angeles gibt's dann eine bereits bestätigte Podiumsdiskussion mit Fans, außerdem dürfte der neue Ego-Shooter am Activision-Stand gezeigt werden. Aber ohne Sony wird Call of Duty wohl auf keiner der großen Pressekonferenzen vertreten sein (die einstige enge Beziehung zu Microsoft ist schon seit Jahren passé).

Release-Termin: 2019 (vermutlich November)
Plattformen: PC, PS4, Xbox One
Pressekonferenz: Nicht bekannt

Ein neues Call of Duty soll bald angekündigt werden. Mit einem Auftritt auf der E3 2019 rechnen wir nichtsdestotrotz!Ein neues Call of Duty soll bald angekündigt werden. Mit einem Auftritt auf der E3 2019 rechnen wir nichtsdestotrotz!

Control

Für Entwickler Remedy ist die E3 die letzte Chance, ihren eigenwilligen Third-Person-Shooter Control zu bewerben, der Release des Ballerspiels mit Metroidvania-Einlagen und mysteriöser Rätselstory findet im Spätsommer statt.

Durch die Verbundenheit der Finnen mit Microsoft in der Vergangenheit (Alan Wake und Quantum Break erschienen zuerst auf Xbox One) scheint ein Auftritt als Teil der Microsoft-Pressekonferenz möglich.

Vielleicht geht man aber auch großen Titeln wie Halo Infinite und Cyberpunk 2077 aus dem Weg und entscheidet sich lieber für die PC Gaming Show. Die wird übrigens von Epic Games gesponsort - Control erscheint am PC zeitexklusiv im Epic Store.

Release-Termin: 27. August 2019
Plattformen: PC, PS4, Xbox One
Pressekonferenz: Nicht bekannt

Control - Preview-Video: Kaum jemand beachtet dieses Spiel. Ein Fehler! 9:13 Control - Preview-Video: Kaum jemand beachtet dieses Spiel. Ein Fehler!

Cyberpunk 2077

Schon letztes Jahr beherrschte das neue Rollenspiel der The-Witcher-Macher Cyberpunk 2077 die Schlagzeilen auf der E3. Einen Auftritt für 2019 hat CD Projekt Red bereits im Februar bestätigt. Und da Cyberpunk schon 2018 ein zentrales Thema der Mircosoft-Pressekonferenz war, rechnen wir auch in diesem Jahr mit einem PK-Auftritt.

Diesmal ist davon auszugehen, dass es neue Gameplay-Szenen aus der futuristischen Metropole Night City zu sehen gibt - im Vorfeld machten schon allerlei (unbestätigte) Gerüchte die Runde. So soll etwa Lady Gaga das Spiel vorstellen - wahrscheinlich eine Ente, aber hey: Cool wäre es in jedem Fall!

Release-Termin: Nicht bekannt
Plattformen: PC, PS4, Xbox One
Pressekonferenz: Microsoft

Cyberpunk 2077 - Video: 13 versteckte Details aus der Gameplay-Demo 6:03 Cyberpunk 2077 - Video: 13 versteckte Details aus der Gameplay-Demo

Doom Eternal

Der neue Ego-Shooter von id Software wird groß auf Bethesdas Pressekonferenz gezeigt, Doom Eternal ist bislang als einziges Spiel für den »Showcase« bestätigt. Wir versprechen uns vor allem mehr Infos zum neuen Invasions-Multiplayer-Modus Marke Dark Souls. Auch die Bekanntgabe eines konkreten Veröffentlichungsdatum ist wahrscheinlich.

Release-Termin: 2019
Plattformen: PC, PS4, Xbox One
Pressekonferenz: Bethesda

Doom Eternal - Trailer: Erbitterte Jagd auf neue Dämonen-Typen auf dem Mond Phobos 6:49 Doom Eternal - Trailer: Erbitterte Jagd auf neue Dämonen-Typen auf dem Mond Phobos

Dying Light 2

Die Open-World-Action mit jeder Menge zu schnetzelnden Zombies geht in die zweite Runde - und diesmal verspricht Techland auch Story-Entscheidungen und mehr Einfluss auf die Umgebung. Den E3-Auftritt von Dying Light 2 bestätigten die Polen Ende April. Vermutlich gibt's eine längere Demo aus dem Spiel; wir glauben allerdings nicht, dass Messebesucher schon selbst das Gamepad in die Hand nehmen dürfen.

Release-Termin: Nicht bekannt
Plattformen: PC, PS4, Xbox One
Pressekonferenz: Nicht bekannt

Dying Light 2 - Gameplay-Trailer zeigt die Konsequenzen unserer Entscheidungen 2:53 Dying Light 2 - Gameplay-Trailer zeigt die Konsequenzen unserer Entscheidungen

FIFA 20

Dass ein neues FIFA im Rahmen der E3 beziehungsweise EA Play angekündigt wird, ist so sicher wie der Ball rund. Jedes Jahr führt EA Sports neue Iterationen der eigenen Sportmarken ins Feld: Neben Madden NFL 20 und NHL 20 wird es also auch ein FIFA 20 geben.

Erneut dürfte das umstrittene, aber beliebte Ultimate Team die wichtigste Komponente des Spiels bilden. Umso gespannter bleiben wir, ob die Entwickler endlich mal den Karrieremodus auf spannende Art und Weise überarbeiten.

Release-Termin: wahrscheinlich September 2019
Plattformen: PC, Xbox One, PS4
Pressekonferenz: EA Play

Dass FIFA 20 auf der E3 2019 vorgestellt wird, ist eigentlich eine Selbstverständlichkeit.Dass FIFA 20 auf der E3 2019 vorgestellt wird, ist eigentlich eine Selbstverständlichkeit.

Gears 5

Verkürzter Titel, neue Hauptheldin: Gears (of War) 5 soll nahtlos an den erstmals auch für den PC veröffentlichten Vorgänger von The Coalition anknüpfen und in Sachen Grafik butterweiche 4K-Grafik liefern.

Mit der aus Gears of War 4 bekannten Soldatin Kait kämpft ihr euch mit KI-Kameraden oder echten Kumpels im Koop-Modus durch Horden von Gegnern, darunter den Locust-ähnlichen Swarm und die neuen, auf Tentakeln laufenden Stumps. Der effektreiche Third-Person-Shooter wird auf der Microsoft-Pressekonferenz mit Halo Infinite und Cyberpunk 2077 um die Aufmerksamkeit der Zuschauer kämpfen.

Release-Termin: 2019
Plattformen: PC, Xbox One
Pressekonferenz: Microsoft

Gears 5 - Trailer zeigt das Setting und erstes Gameplay 1:44 Gears 5 - Trailer zeigt das Setting und erstes Gameplay

Ghost Recon: Breakpoint

Ubisoft hat schon jetzt einen seiner größten Titel für 2019 vorgestellt: Der Quasi-Nachfolger zu Ghost Recon Wildlands mit dem Titel Breakpoint. Dabei spielt niemand Geringerer als Jon »The Punisher« Bernthal den Antagonisten.

Und als Schurke von Breakpoint hat Bernthal nichts Besseres zu tun als sich eine fiktive Insel unter den Nagel zu reissen. Da das Spiel bereits Ende des Jahres herauskommen soll, dürfte Ubisoft auf der E3 2019 nochmal ordentlich die Werbetrommel rühren.

Release-Termin: 4.Oktober 2019
Plattformen: PC, PS4, Xbox One
Pressekonferenz: Ubisoft

Wie sich Ghost Recon: Breakpoint spielt - 7:36 Wie sich Ghost Recon: Breakpoint spielt -

Halo Infinite

Es könnte der größte Schritt für die Halo-Serie seit dem Sprung auf die Xbox 360 werden: Das im letzten Jahr erstmals angeteaserte Halo Infinite soll gerüchteweise auf Rollenspiel-Elemente setzen, auch über einen Open-World-Ansatz wird in der Branche gemunkelt. Fakten dazu gibt es aber vermutlich erst auf der E3-Pressekonferenz von Publisher Microsoft.

Dank neuer Engine soll auch die Technik beeindrucken, Halo Infinite könnte damit das große Aushängeschild einer möglichen neuen Microsoft-Konsole werden. Die hört angeblich auf den Codenamen Xbox Scarlett und soll - so wird im Vorfeld spekuliert - ebenfalls auf der E3 der Öffentlichkeit präsentiert werden.

Release-Termin: Nicht bekannt
Plattformen: PC, Xbox One
Pressekonferenz: Microsoft

232 Sekunden für Halo: Infinite - Der Master Chief soll's richten 3:52 232 Sekunden für Halo: Infinite - Der Master Chief soll's richten

Luigi's Mansion 3

Nintendos ängstlicher Geisterjäger wagt sich erneut auf große Abenteuer - diesmal auf der Switch. Die Nintendo Direct am 14. September 2018 wurde mit einem kurzen Ankündigungstrailer von Luigi's Mansion 3 eröffnet. Bis auf den Arbeitstitel und die wenigen Gameplay-Ausschnitte wollte Nintendo nichts über das Spiel verraten - sondern wartet damit auf die nächste große Gelegenheit.

Wir können also gespannt sein, was das große Spukhotel aus dem Trailer für uns bereithält und mit welchen neuen Upgrades an Staubsauger »Schreckweg« wir in den Kampf gegen unsere gespenstischen Feinde ziehen können.

Release-Termin: 2019
Plattformen: Switch
Pressekonferenz: Nintendo Direct

Seit September letzten Jahres wissen wir Bescheid: Luigi's Mansion 3 kommt! Und auf der diesjährigen E3 bekommen wir wohl endlich neue Infos zum Bibber-Abenteuer in der Rolle von Marios sträflich unterschätzen Bruder.Seit September letzten Jahres wissen wir Bescheid: Luigi's Mansion 3 kommt! Und auf der diesjährigen E3 bekommen wir wohl endlich neue Infos zum Bibber-Abenteuer in der Rolle von Marios sträflich unterschätzen Bruder.

Ori and the Will of the Wisps

Mit Ori and the Blind Forest hat die österreichische Spieleschmiede Moon Studios Tausende Spieler verzaubert. Ori and the Will of the Wisps setzt das märchenhafte Metroidvania rund um Waldgeist Ori fort.

Wir rechnen erneut mit wunderschöner Grafik, einem treibenden Soundtrack und herausfordernden Jump&Run-Passagen. Publisher ist Microsoft Studios, das Spiel wird also voraussichtlich auf der Pressekonferenz von Microsoft gezeigt.

Release-Termin: 2019
Plattformen: PC, Xbox One
Pressekonferenz: Microsoft

Ori and the Will of Wisps - Gameplay-Trailer von der E3 2018, Plattformer auf 2019 verschoben 2:10 Ori and the Will of Wisps - Gameplay-Trailer von der E3 2018, Plattformer auf 2019 verschoben

Pokémon Schwert & Schild

Mit Pokémon Schwert & Schild geht die Reihe bereits in die achte Generation. Es handelt sich dabei zudem um das erste »richtige« Pokémon-Spiel für die Nintendo Switch - wenn man die Neuauflagen Let's Go Pikachu und Let's Go Evoli ausblendet. Beide Editionen spielen in der Galar-Region, die an Großbritannien erinnert.

Im Gegensatz zu Sonne und Mond wird es keine Inselprüfungen mehr geben, stattdessen kehren die klassischen Arenen zurück. Und auch die Kämpfe gegen wilde Pokémon, die in Let's Go Pikachu/Evoli gefehlt haben, sind wieder fester Bestandteil.

Release-Termin: 2019
Plattformen: Nintendo Switch
Pressekonferenz: Nintendo Direct

Session (doch nicht)

Kein Skate 4 und auch kein Tony Hawk. Dafür soll Session das Skateboard-geformte Loch in den Herzen von Videospielern füllen. Ursprünglich war Session als Kickstarter-finanzierter Titel für den PC geplant.

Mittlerweile hat sich Microsoft das Brett geschnappt und damit erscheint Session ebenfalls für die Xbox. Nach diversen Verschiebungen soll Session im Sommer 2019 in die Early-Access-Phase grinden. Entsprechend rechnen wir fest mit neuen Infos zur Microsoft-Pressekonferenz auf der E3 2019.

Update: Laut einem Kickstarter-Update der Entwickler wird Session nun doch nicht auf der E3 zu sehen sein. Man wolle sich auf die Entwicklung und den bevorstehenden Early Access konzentrieren und habe sich daher bewusst gegen einen E3-Auftritt entschieden. Zitat: »Keine Sorge, wir haben nicht aufgegeben!«

Release-Termin: Unbekannt
Plattformen: PC, Xbox One
Pressekonferenz: Microsoft

Session - Trailer: Macher von Skate bringen das Skateboard-Genre zurück 1:15 Session - Trailer: Macher von Skate bringen das Skateboard-Genre zurück

Star Wars Jedi: Fallen Order

Das Singleplayer-Actionspiel im Star-Wars-Universum Jedi: Fallen Order machte im April mit einem ersten Trailer von sich reden; in der Haut eines halb ausgebildeten Jedi flieht ihr vor den Inquisitoren des Imperiums. Titanfall-Entwickler Respawn Entertainment wird Fallen Order auf der EA-Pressekonferenz groß vorstellen.

Mit Hinblick auf die Veröffentlichung im November dürfte den Journalisten vor Ort auch schon ein spielbarer Demo-Level angeboten werden.

Release-Termin: 15. November 2019
Plattformen: PC, PS4, Xbox One
Pressekonferenz: EA Play

Star Wars: Jedi Fallen Order - Vorschau-Video zum Singleplayer-Traum 8:33 Star Wars: Jedi Fallen Order - Vorschau-Video zum Singleplayer-Traum

The Outer Worlds

Okay, eine offizielle Bestätigung für einen E3-Auftritt von The Outer Worlds gibt es noch nicht. Aber da Obsidian Entertainments neues, an Fallout angelehntes Rollenspiel bereits dieses Jahr erscheinen soll, gehen wir fest davon aus, den Science-Fiction-Titel in Los Angeles zu sehen.

Ob das zuletzt noch sehr unfertig wirkende The Outer Worlds auf der E3 schon spielbar sein wird, steht aber sprichwörtlich in den Sternen.

Release-Termin: 2019
Plattformen: PC, PS4, Xbox One
Pressekonferenz: Nicht bekannt

The Outer Worlds - Video: 5 Gründe, warum es ein Fest für Fallout-Fans wird 5:11 The Outer Worlds - Video: 5 Gründe, warum es ein Fest für Fallout-Fans wird

Wolfenstein: Youngblood

Da Wolfenstein: Youngblood bereits am 26. Juli erscheint, ist es sehr wahrscheinlich, dass Bethesda das Spin-off der Serie um B.J. auch auf der E3 zeigen wird. Youngblood spielt etliche Jahre nach dem nunmehr zweiten Teil der Hauptserie, die Zwillinge, die B.J. und Anya in The New Colossus erwarten, sind zu jungen Frauen geworden.

Jessica und Sophia sind dann auch die Protagonistinnen des Ego-Shooters, in dem wir uns in der Rolle einer der beiden (die andere wird wahlweise von der KI oder im Koop von einem Mitspieler übernommen) nach Paris begeben, um dort nach unserem Vater zu fahnden und der französischen Resistance unter die Arme zu greifen. Youngblood spielt in den 80ern der Wolfenstein-Geschichtsschreibung, in der sich das Nazi-Regime mittels abgedrehter Technologie auf dem Globus breit gemacht hat.

Release-Termin: 26. Juli 2019
Plattformen: PC, PS4, Xbox One
Pressekonferenz: Bethesda

Wolfenstein: Youngblood - Release bekannt: Story-Trailer zeigt die Terror-Zwillinge 2:09 Wolfenstein: Youngblood - Release bekannt: Story-Trailer zeigt die Terror-Zwillinge

1 von 3

nächste Seite



Kommentare(36)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen