Eilmeldung! - Bekanntmachung in allen Städten der Allianz

von Sponsored Story ,
04.08.2018 09:50 Uhr

AUFRUF ZUR VERSTÄRKUNG DER ALLIANZAUFRUF ZUR VERSTÄRKUNG DER ALLIANZ

An alle Bürger der Allianz,

die dämonische Bedrohung der Brennenden Legion ist Vergangenheit! Dank unser neuer Verbündeten, den vom Licht geschmiedeten Draenei und der Rückkehr der Helden des zweiten Krieges, Turalyon und Alleria, gelang es mit vereinten Kräften den dunklen Titan zu bannen und dem Kreuzzug der Legion ein Ende zu setzen.

Wenngleich dies ein Grund zur Freude ist, so ist uns Ruhe noch nicht vergönnt.

Unsere Welt, Azeroth, die uns alle beheimatet, leidet. Eine riesige Wunde klafft in der Wüste Silithus und das Blut des Planeten drängt aus dem Erdreich hervor. Dieses Blut wurde von unseren Forschern Azerit getauft und ist für die Heilung unserer Welt von großer Bedeutung.

Um einen Wiederaufbau unserer Städte ohne Bedrohungen zu ermöglichen, hat unser König Anduin Llane Wrynn der Horde ein Angebot zur Kooperation unterbreitet. Dabei ging es um Pläne, Azeroth gemeinsam heilen zu können, auf dass wir alle in Zukunft noch eine Heimat haben.

Doch die Horde unter der Führung der Bansheekönigin hat unser Angebot auf Zusammenarbeit ausgeschlagen. Statt sich an der Heilung der Welt zu beteiligen, marschiert die Horde zu dieser Stunde gegen unsere Verbündeten, die Nachtelfen in Kalimdor. Gleichzeitig bauen sie das Azerit ab, um es nicht für die Heilung der Welt, sondern für die Erschaffung neuer Waffen zu nutzen. Das dürfen wir nicht zulassen.

Die Horde marschiert gegen unsere Verbündeten, die Nachtelfen in Kalimdor.Die Horde marschiert gegen unsere Verbündeten, die Nachtelfen in Kalimdor.

Für den Frieden, für die Allianz

Frieden ist ein nobles Ziel und daran wird unser König festhalten. Doch mit den Gefahren, denen wir uns gegenwärtig ausgesetzt sehen, ist Frieden nicht möglich.

Es wird Zeit, eine Veränderung in der Welt herbeizuführen. Auf dass unsere Kinder in einer Welt aufwachsen, in der sie in Frieden leben können. Auf dass künftige Generationen nie wieder bangen müssen, dass ihre Kinder im Krieg fallen. Auf dass die Gedanken unserer Völker von Mitgefühl und Respekt füreinander erfüllt sind, nicht von Angst und Schmerz durch den Verlust, den die Horde sie erleiden lässt.

Hiermit rufen wir alle Männer und Frauen der Allianz dazu auf, sich den Kriegsbemühungen anzuschließen. Wer gewillt ist, unseren Nachfahren eine Welt zu hinterlassen, in der sie in Frieden aufwachsen können, der muss nun bereit sein, diesen Frieden zu erwirken.

Nach Kul Tiras

Unsere Schiffe stechen in wenigen Tagen in Richtung der Insel Kul Tiras in See. Beweist unseren ehemaligen Verbündeten auf der Insel, dass wir in Einigkeit einem gemeinsamen Feind trotzen müssen.

Jeder Mann und jede Frau kann dazu beitragen, dass Azeroth eine Zukunft hat und damit auch unsere Liebsten.

Das Licht stehe uns bei. Für die Allianz!

Loyalität zur Allianz besiegeln

Nehmt am WoW-Gewinnspiel teil!

Jetzt mitmachen und einzigartige Preise zu WoW: Battle for Azeroth gewinnen!

Mach dich bereit für den Kampf und wähle deine Seite in der Schlacht um Azeroth. Deine Treue soll belohnt werden: Unter allen Teilnehmern verlosen wir zwei OMEN by HP 15 Notebooks. Der Gewinner der Fraktion, die am Ende mehr Verbündete für die Schlacht gesammelt hat, erhält zusätzlich 5 World of Warcraft Überraschungspakete aus dem Gear Store im Wert von jeweils 500 €. Also finde so viele Verbündete wie möglich, damit ihr eure Fraktion gemeinsam zum Sieg in der Schlacht um Azeroth führt.

Stimme für die Allianz!

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen