ESO Plus gibt's gerade kostenlos: Was steckt neben den DLCs noch drin?

Gerade könnt ihr alle Elder Scrolls Online DLCs kostenlos spielen - aber in dem Free Trial steckt noch mehr.

von Géraldine Hohmann,
19.10.2021 12:16 Uhr

The Elder Scrolls Online wurde seit dem Release 2014 fleißig mit unzähligen neuen Inhalten und DLCs versorgt und bietet mittlerweile eine gewaltige Welt mit Quests und Geschichten für schätzungsweise ein halbes Leben. Normalerweise müssen die separat gekauft werden oder sind im kostenpflichtigen Abo ESO Plus enthalten.

Gerade könnt ihr aber all diese Inhalte völlig gratis spielen - denn im Oktober 2021 läuft eine Kostenlos-Aktion. Wir haben alle Infos für euch.

Wie sich The Elder Scrolls Online für Solisten eignet, haben wir in unserem großen MMO-Vergleich anhand verschiedener Kategorien wie Levelsystem und Langzeitmotivation analysiert:

Welches ist das beste Solo-MMO 2021?   50     9

MMORPG-Vergleich

Welches ist das beste Solo-MMO 2021?

Von wann bis wann läuft der ESO Free Trial?

Die kostenlose Probewoche läuft ab sofort noch bis zum 25. Oktober 2021 um 16 Uhr. In dieser Zeit habt ihr Gratiszugang zu ESO Plus.

Welche DLCs stecken im Free Trial?

Das Spannendste an ESO Plus ist der freie Zugang zu sämtlichen DLCs für Elder Scrolls Online. Folgende Inhalte könnt ihr aktuell kostenlos spielen:

Von den großen Kapiteln Morrowind, Elsweyr, Summerset und Greymoor sind die komplette Story und das jeweilige Gebiet enthalten, für die neuen Klassen und Features müssen die Kapitel allerdings gekauft werden. Das neueste Kapitel Blackwood fehlt aktuell noch in ESO Plus, die DLCs aus Tore von Oblivion sind aber mit von der Partie.

Einmal Hölle und zurück! - Das bringt The Elder Scrolls Online: Blackwood 11:45 Einmal Hölle und zurück! - Das bringt The Elder Scrolls Online: Blackwood

Welche Inhalte bekommt ihr noch?

Die DLCs sind aber noch nicht alles. Folgende Inhalte bekommt ihr ebenfalls kostenlos während der Probewoche:

  • Handwerksbeutel: Dieser Beutel bietet euch unendlichen Inventarplatz für Handwerksmaterialien.
  • Bankfach: Euer Bankfach wird auf die doppelte Größe hochgestuft.
  • XP-Bonus: Während der Probewoche erhaltet ihr 10 Prozent mehr Erfahrungspunkte, Gold und Handwerksinspiration. Außerdem gibt es kürzere Analysezeiten.
  • Einrichtungsgegenstände: Ihr könnt die doppelte Anzahl an Gegenständen im Wohn-Editior platzieren.
  • Kostüme: Mit ESO Plus könnt ihr außerdem eure Kostüme färben, was sonst nur mit Rüstungssets möglich ist.
  • Transmutationskristalle: Dazu gibt's doppelten Lagerplatz für Transmutationskristalle, mit denen ihr die Eigenschaften eurer Rüstung und Waffen ändern könnt.

Wenn ihr durch die Kostenlos-Aktion Lust bekommen habt, in ESO (wieder-)einzusteigen, dann solltet ihr einen Blick in unseren umfangreichen Einsteiger-Guide werfen, der euch in alle Grundlagen einführt. Und mit unserer großen Guide-Übersicht seid ihr für alles gewappnet - von Crafting über Klassen bis zur optimalen DLC-Reihenfolge:

ESO - Alle Guides und Tipps im Überblick   6     2

Mehr zum Thema

ESO - Alle Guides und Tipps im Überblick

Wie schaltet ihr den Free Trial frei?

Um die Kostenlos-Aktion zu starten, benötigt ihr das Hauptspiel zu Elder Scrolls Online. Dort loggt ihr euch ein, geht in den Ingame-Kronenshop zu »ESO Plus« und wählt »Kostenlose Probe.« Ihr müsst nichts bezahlen und auch keine weiteren Zahlungsdaten hinterlegen, die Probewoche endet am 25. Oktober automatisch.

zu den Kommentaren (27)

Kommentare(27)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.