Fallout 76 - So wird der Einschlag einer Atombombe in 4K aussehen

Kaum eine Waffe ist im Fallout-Universum so gefürchtet wie die Atombombe. Ein IGN-Video zeigt, was die atomare Waffe in Fallout 76 anrichtet.

von Martin Dietrich,
10.10.2018 13:21 Uhr

IGN hatte die Gelegenheit, einer Atombombenzündung in Fallout 76 beizuwohnen. Auf ihrem Youtube-Kanal haben sie anschließend eine 4K-Aufzeichnung hochgeladen, die den Explosionsvorgang mitsamt Atompilz zeigt.

Viele Fans monieren jedoch in den Kommentaren, dass die visuelle Qualität zu wünschen übrig lässt. Der Atompilz sehe recht detailarm aus und der grafische Fortschritt von Fallout 4 zu Fallout 76 wäre sehr marginal, lautet das Fazit vieler Zuschauer. Bethesdas Stärken lagen allerdings schon in der Vergangenheit mehr in der Gestaltung der Spielwelt als in der visuellen Opulenz.

Fallout 76 - Preview-Screenshots ansehen

Alles zur Fallout 76 Beta: Download-Größe, kein Preload & Keys nur für Vorbesteller

In Fallout 76 nimmt die Atombombe eine etwas andere Rolle ein als noch in den Vorgänger-Spielen. Statt die alles vernichtende Superwaffe besitzt sie im neusten Ableger einen größeren spielerischen Nutzen. Vom Einschlagsort sollten sich Spieler zwar tunlichst fernhalten, aber nach der Detonation tummelt sich dort wertvolle Loot-Materialien.

Bis zum Release am 14. November 2018 haben die Entwickler aber noch Zeit, ein wenig an der Optik zu schrauben und sonstige Bedenken aus dem Weg zu räumen. Wer noch zweifelt, ob das Online-Rollenspiel den eigenen Geschmack trifft, findet in unserer Plus-Preview einen passenden Ratgeber. Ansonsten steht allen Lesern noch ein Anspiel-Fazit in Videoform zur Verfügung und ein Special zu den fünf größten Überraschungen nach mehreren Stunden mit Fallout 76.

Fallout 76 - Offizielles Intro des Spiels erzählt den großen Atomkrieg nach 2:57 Fallout 76 - Offizielles Intro des Spiels erzählt den großen Atomkrieg nach


Kommentare(87)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen