Fallout 76 - Wird ein Prequel zu Fallout 4 und 4-Mal so groß

Das neue Fallout 76 wird vor allen anderen Serienteilen spielen und eine vier mal so große Map bieten wie sein Vorgänger.

von Michael Herold,
10.06.2018 22:21 Uhr

Fallout 76 - Offizieller E3-Trailer zum kommenden Multiplayer-Fallout 2:53 Fallout 76 - Offizieller E3-Trailer zum kommenden Multiplayer-Fallout

Die Xbox-E3-Pressekonferenz lieferte Neuigkeiten zu Fallout 76: Das neue postapokalyptische Abenteuer wird, wie wir schon zuvor spekuliert haben, ein Prequel zu Fallout 4 werden und in West-Virginia in den Vereinigten Staaten von Amerika spielen (oder zumindest in dem, was davon übrig ist).

Außerdem soll die Spielwelt von Fallout 76 vier mal so groß sein wie die von Fallout 4. In einem neuen E3-Trailer bekamen wir außerdem neue Spielszenen zu sehen: Viele Häuser und Städte scheinen trotz der Apokalypse noch zu stehen.

Der Spieler soll einer der ersten sein, die aus dem Vault 76 in die Welt nach dem Nuklearkrieg treten. Wir haben alle neuen Informationen zu Fallout 76 und zum Online-Modus für euch zusammengefasst.

Fallout 76 - Trailer-Analyse: Prequel als Online-Ableger? 17:00 Fallout 76 - Trailer-Analyse: Prequel als Online-Ableger?


Kommentare(61)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen