Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 3: Far Cry

Gelähmte Gegner

Die grünen Radar-Balken verraten: Der Wachposten hat einen Verdacht, sieht uns aber nicht mehr, weil wir uns schnell ins Gras geworfen haben. Die grünen Radar-Balken verraten: Der Wachposten hat einen Verdacht, sieht uns aber nicht mehr, weil wir uns schnell ins Gras geworfen haben.

Nicht immer war das Gegnerverhalten in unserer Preview-Version nachvollziehbar. Oft ballerten sich die Söldner rücksichtslos gegenseitig nieder, blieben minutenlang an kleinen Felsen hängen oder erstarrten bei Munitionsmangel zur Salzsäule. Auch die Monster in den Forschungsanlagen sprangen zwar mit Riesensätzen auf uns zu, aber manchmal Meter neben uns gegen eine Wand.

Da der Schwierigkeitsgrad selbst auf »Easy« heftig ist, mussten wir manche Stelle mehrfach spielen. Doch je kreativer wir abseits der von den Entwicklern vorgesehenen Pfaden vorgingen, desto häufiger fielen uns offensichtlich geskriptete Aktionen auf - die Bösewichter reagierten immer auf die gleiche Weise und rannten zum Beispiel in eine leere Hütte, wo sie munter auf Wände oder ihre Kameraden ballerten. Außerdem gingen manche Gegner nicht in Deckung, obwohl wir gerade ihren Nebenmann per Scharfschützengewehr getötet hatten. Laut Crytek sind diese Probleme bekannt und sollen bis zur Veröffentlichung behoben sein. Da uns bis Redaktionsschluss keine verbesserte Version vorlag, stufen wir das Potenzial von »Ausgezeichnet« auf »Sehr gut« zurück: Die KI-Schnitzer störten uns beim Spielen immer wieder. (FS)

Den kompletten Artikel finden Sie in GameStar-Ausgabe 04/2004.

PDF (Original) (Plus)
Größe: 1,5 MByte
Sprache: Deutsch

3 von 3

nächste Seite



Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen