FIFA 21 Talente: Junge Spieler mit dem größten Potenzial

Noch ist FIFA 21 gar nicht draußen, EA hat aber bereits junge Spieler mit den besten Ratings vorgestellt und ihr Potenzial im Karrieremodus offenbart.

von Fabiano Uslenghi,
18.09.2020 10:56 Uhr

Auch dieses Jahr steht Mbappé wieder ganz oben, wenn es um die höchste Wertung von sehr jungen Spielern geht. Auch dieses Jahr steht Mbappé wieder ganz oben, wenn es um die höchste Wertung von sehr jungen Spielern geht.

Der Karriere-Modus von FIFA 21 bekommt dieses Jahr wieder ein paar Verbesserungen und nähert sich tatsächlich einem realen Fußballmanager etwas mehr an. Eine der wichtigsten Fragen, die wir uns als Trainer darin stellen müssen: Wie bekomme ich das beste Team fürs wenigste Geld? Die einfachste Antwort auf diese Frage sind dann meistens junge Talente, mit großem Potenzial.

EA hat aber schon jetzt die Ratings von einigen sehr jungen Spielern veröffentlicht und mittlerweile sogar die Spieler mit dem höchsten Potenzial vorgestellt. Hier findet ihr die 25 besten Spieler die 21 Jahre oder jünger sind. Wir werden die Liste später noch um weitere Spieler ergänzen und nach Positionen sortieren.

Falls ihr mit den momentanen Werten der Spieler nicht zufrieden seid, steht ihr nicht alleine da. Momentan werden die diesjährigen Ratings von FIFA 21 heftig kritisiert:

FIFA 21 Ratings versetzen Fans in Rage: Was lief verkehrt?   94     5

Mehr zum Thema

FIFA 21 Ratings versetzen Fans in Rage: Was lief verkehrt?

Die 25 besten U21-Spieler in FIFA 21

Wie in den Jahren zuvor wird die Riege der besten jungen Spieler erneut von dem französischen Supertalent Kylian Mbappé angeleitet. Der 21-Jährige konnte sein letztjähriges Rating noch um einen Punkt überbieten und steht jetzt auf einer stolzen 90. Damit gehört der Coverstar nicht nur zu den besten der jungen, sondern aller Spieler in FIFA 21.

Name

Verein /Liga

Alter

Position

Rating

1. Kylian Mbappé

Paris Saint-Germain / Ligue 1

21

ST

90

2. Trent Alexander-Arnold

FC Liverpool / Premier League

21

RV

87

3. Jadon Sancho

Borussia Dortmund / Bundesliga

20

RM

87

4. Matthijs de Ligt

Piemonte Calcio (Juve) / Serie A

21

IV

85

5. Kai Havertz

FC Chelsea / Premier League

21

ZOM

85

6. Gianluigi Donnarumma

AC Milan / Serie A

21

TW

85

7. Erling Haaland

Borussia Dortmund / Bundesliga

20

ST

84

8. Martin Odegaard

Real Madrid / La Liga

21

ZOM

83

9. Achraf Hakimi

Inter Mailand / Serie A

21

RM

83

10. Alphonso Davies

Bayern München / Bundesliga

19

LV

81

11. Joao Felix

Altético de Madrid / La Liga

20

MS

81

12. Christian Pulisic

FC Chelsea / Premier League

21

LF

81

13. Moussa Diaby

Bayer 04 Leverkusen / Bundesliga

21

LM

81

14. Ferrán Torres

Manchester City / Premier League

20

RM

81

15. Vincíus Jr.

Real Madrid / La Liga

20

LF

80

16. Mason Mount

FC Chelsea / Premier League

21

ZOM

80

17. Dayot Upamecano

RB Leipzig / Bundesliga

21

IV

79

18. Rodrygo

Real Madrid / La Liga

19

RF

79

19. Jules Koundé

FC Sevilla / La Liga

21

IV

79

20. Dan-Axel Zagadou

Borussia Dortmund / Bundesliga

21

IV

79

21. Phil Foden

Manchester City / Premier League

20

ZOM

79

22. Victor Osimhen

SSC Neapel / Serie A

21

ST

79

23. Alexander Isak

Real Sociedad / La Liga

20

ST

79

24. Boubacar Kamara

Olympique de Marseille / Ligue 1

20

ZDM

79

25. Declan Rice

West Ham United / Premier League

21

ZDM

79

Die 20 Spieler mit dem größten Potenzial

Das sind aber bisher nur die jungen Spieler mit den höchsten Wertungen von Beginn an. Für eure Karriere wollt ihr aber auch junge Spieler mit großem Potenzial. Deshalb haben wir hier für euch auch noch die 20 Spieler, mit dem größten Potenzial für euren Karrieremodus. Wenig überraschend wird auch diese Liste von Mbappé angeleitet.

Name

Verein / Liga

Alter

Position

Rating

Potenzial

1. Kylian Mbappé

Paris Saint-Germain / Ligue 1

21

ST

90

95

2. Jadon Sancho

Borussia Dortmund / Bundesliga

21

RM

87

93

3. Kai Havertz

FC Chelsea / Premier League

21

ZOM

85

93

4. Joao Félix

Atletico Madrid / La Liga

20

MS

81

93

5. Vinícius Jr.

Real Madrid / La Liga

20

LF

80

93

6. Trent Alexander-Arnold

FC Liverpool / Premier League

21

RV

87

92

7. Erling Haaland

Borussia Dortmund / Bundesliga

20

ST

84

92

8. Matthijs de Ligt

Piemonte Calcio / Serie A

21

IV

85

92

9. Gianluigi Donnarumma

AC Milan / Serie A

21

TW

85

92

10. Lautaro Martínez

Inter Mailand / Serie A

23

ST

84

92

11. Marcus Rashford

Manchester United / Premier League

22

LM

85

91

12. Francisco Trincao

FC Barcelona / La Liga

20

RF

78

91

13. Sandro Tonali

AC Milan / Serie A

20

ZDM

77

91

14. Frenkie de Jong

FC Barcelona / La Liga

23

ZM

85

90

15. Dayot Upamecano

RB Leipzig / Bundesliga

21

IV

79

90

16. Federico Valverde

Real Madrid / La Liga

22

ZM

83

90

17. Mikel Oyarzabal

Real Sociedad / La Liga

23

RF

84

90

18. Rodrygo

Real Madrid / La Liga

19

RF

79

90

19. Ansu Fati

FC Barcelona / La Liga

17

LF

76

90

20. Alphonso Davies

FC Bayern München / Bundesliga

19

LV

81

89

Natürlich reicht es nicht, diese Spiele einfach nur einzusetzen. Ihr müsst im Karrieremodus auch darauf achten, dass ihr sie im Training ausreichend fördert. Daran wird sich in FIFA 21 aber ein wenig was ändern. Welche Neuerungen ihr genau dieses Jahr beachten solltet, erfahrt ihr in unserem Artikel zu den wichtigsten Neuerungen im Karrieremodus.

zu den Kommentaren (13)

Kommentare(13)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.