Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Fortnite bekommt Schwert - Schwingt das Infinity Blade in Update 7.01

Eine neue zerstörerische Waffe hält in Fortnite Einzug. Mit Update 7.01 darf je ein Spieler pro Match das bekannte Schwert aus der Infinity-Blade-Reihe führen.

von Martin Dietrich,
11.12.2018 14:45 Uhr

Ab sofort könnt ihn in Fortnite das Infinity Blade schwingen.Ab sofort könnt ihn in Fortnite das Infinity Blade schwingen.

Eigentlich schießt man sich in Fortnite für gewöhnlich mit allerlei Schießprügeln über den Haufen. Update 7.01 bricht diese Regel nun ein wenig auf und fügt ein Schwert als Nahkampfwaffe hinzu. Und zwar nicht irgendein Schwert, sondern das Infinity Blade.

So funktioniert das Infinity Blade

Die Klinge könnt ihr in Polar Peak finden. Pro Partie ist aber nur ein Infinity Blade verfügbar. Wenn der Schwerträger stirbt, kann ein anderer es aufnehmen. Der Primärangriff verursacht 75 Schadenspunkte an Feinden und zerstört Gebäude mit nur einem Treffer!

Damit lassen sich gegnerische Festungen also im Nu den Erdboden gleichmachen. Mit dem Alternativangriff setzt ihr zu einem weiten Sprung an, der im Weg stehende Objekte vernichtet. Wenn ihr landet, werden nahe Feinde zurückgeschleudert und erleiden 25 Schadenspunkte.

Sobald ihr das Infinity Blade tragt, könnt ihr keine anderen Waffen mit euch führen. Solltet ihr eine Waffe aufheben, lasst ihr das Schwert fallen. Das Infinity Blade erinnert daher ein wenig an den Infinity Gauntlet und zwar nicht nur vom Namen her. Im Zuge eines Avengers-Event im Mai 2018 konnten Spieler in Fortnite den goldenen Handschuh in der Spielwelt finden und sich in den lila Muskelprotz Thanos verwandeln. Dieser verfügte über mächtige Fähigkeiten und haute Spieler ebenfalls im Nahkampf zu Klump.

Fortnite - Battle Pass Season 7 ansehen

Geheimes Dorf im Eis entdeckt: Wird die Map während Season 7 schmelzen?

Woher das Infinity Blade kommt

Das Infinity Blade kennen Spieler möglicherweise aus der gleichnamigen dreiteiligen Reihe für Mobile-Geräte. 2010 erschien das erste Infinity Blade, drei Jahre später wurde die Trilogie abgeschlossen. Entwickler Epic Games und Chair Entertainment beeindruckten damals mit einer detaillierten Grafik für einen Mobile-Titel und einem soliden Spielprinzip.

Vor zwei Monaten hatte Epic auch erst alle drei Spiele aus dem App Store entfernt. Der Ingame-Shop wurde deaktiviert und nur Käufer können die Spiele überhaupt noch herunterladen. Man wolle sich auf zukünftige Projekte wie den Genremix SpyJinx konzentrieren und könne daher keine weitere Unterstützung mehr leisten, heißt es in einem offiziellen Statement.

Die Macher ließen aber bereits durchblicken, dass dies nicht das Ende bedeuten müsse. »Möglicherweise taucht das Infinity Blade an Orten auf, wo du es nicht erwarten würdest«, so geschehen nun in Fortnite.

Update 7.01 für Fortnite nimmt noch viele Fehlerbehebungen vor (vor allem am Kreativmodus) und fügt im Modus Rette die Welt eine neue Waffe hinzu. Die kompletten Patch Notes findet ihr auf der zweiten Seite dieser Meldung.

Fortnite - Battle Pass-Trailer: Neue Skins, Items und Fahrzeuge in Saison 7 1:02 Fortnite - Battle Pass-Trailer: Neue Skins, Items und Fahrzeuge in Saison 7

1 von 2

nächste Seite



Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen