GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

Gamedec im Test: Eine Liebeserklärung an echtes Rollenspiel!

Das Cyberpunk-Rollenspiel kommt komplett ohne Kämpfe aus, glänzt aber in den Disziplinen, die Genre-Fans am wichtigsten sind.

von André Baumgartner,
16.09.2021 16:15 Uhr

Gamedec ist ein Fest für Rollenspie-Fans - aber nur, wenn ihr nicht lesefaul seid! Gamedec ist ein Fest für Rollenspie-Fans - aber nur, wenn ihr nicht lesefaul seid!

Das Kunstleder der Virtualia-Couch schmiegt sich an meinen futuristischen Trenchcoat, der Helm beginnt meine Körperfunktionen für den Trip in den Cyberspace auf ein Minimum zu reduzieren. Als die Zimmerdecke meines Warschauer Apartments einem strahlend blauen Himmel gewichen ist, beglückwünscht mich ein aufdringlicher Typ mit Wild-West-Rotzbremse zu meinem nagelneuen Bauernhof.

Darauf, dass ich sein kitschiges »Yeehaaw« erwidere, kann er lange warten. Ich gebe nur vor, ein neuer Spieler in dieser High-Noon-Bauernsimulation zu sein, denn in Wirklichkeit wurde ich von verzweifelten Farmern engagiert, um ihre ungewöhnlichen Verbindungsabbrüche zu untersuchen. Eigentlich ein Job wie jeder andere, aber während meiner Ermittlungen stoße ich auf ein Netz aus Ausbeutung, Kinderarbeit und Cheats.

Eignet sich für euch, wenn ...
  • ... ihr gute Krimis mögt.
  • ... ihr spielerische Freiheit in Dialogen wertschätzt.
Eignet sich nicht für euch, wenn ...
  • ... ihr Lesemuffel seid.
  • ... ihr in RPGs ohne Kampfmechanik nicht leben könnt.

Der Autor
André Baumgartner lässt es sich auch nach über zwei Jahrzehnten nicht nehmen, alle paar Jahre das Blade Runner Adventure vom legendären Entwicklerstudio Westwood erneut durchzuspielen. Seiner Meinung nach gibt es viel zu wenige spielbare Kriminalgeschichten mit Tech-noir-Flair.

Zehn Welten in einer

Jedenfalls könntet ihr darauf stoßen, wenn ihr euren Beruf als Gamedec ernst nehmt. Der große Clou des Indie-Rollenspiels: Um die Fälle zu lösen, müsst ihr nicht nur in der »normalen« Cyberpunk-Welt ermitteln, sondern euch auch in virtuelle Schauplätze einloggen, wie sie unterschiedlicher kaum ausfallen könnten.

GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

Mit deinem Account einloggen.