GameStar TV - Heute mit Need for Speed: World

Need for Speed geht (abermals) online. In GameStar TV berichten wir über Need for Speed: World, den Free-to-play-Ableger der Serie.

von Petra Schmitz,
26.05.2010 13:37 Uhr

Nach dem wenig erfolgreichen Need for Speed-Ableger Motor City Online von 2001 versucht es Electronic Arts nun abermals mit den Online-Rennen. Und zwar nach dem Free-to-Play-Modell. Für Need for Speed: World sollen wir in der Basis-Version nichts zahlen müssen. Was in dem Rennspiel allerdings Geld kostet und wie der Titel überhaupt funktionieren wird, erklären wir heute in GameStar TV.

Gamestar TV ist eine kostenpflichtige Premium-Show und geht heute Abend an gewohnter Stelle online.


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen