Adventskalender 2019

GameStars 2018: Bestes Xbox-Spiel - USA siegen vor Großbritannien und Griechenland

Die Liste der von euch gewählten besten Xbox-Spiele 2018 zeigt einen eindeutigen Sieger. Und gleichzeitig auch ein Dilemma der Konsole.

von Tobias Veltin,
08.02.2019 19:00 Uhr

Ihr habt gewählt. Hier sind die besten 3 Xbox-Spiele des Jahres. Ihr habt gewählt. Hier sind die besten 3 Xbox-Spiele des Jahres.

Die Xbox One ist ähnlich wie die PlayStation 4 seit über fünf Jahren am Markt, konnte sich in dieser Zeit aber weit weniger beachtlich schlagen als Sonys Konkurrenz-System. Dennoch steckte Microsoft nie auf und hat seit Ende 2017 mit der Xbox One X die mit Abstand leistungsstärkste Konsole auf dem Markt.

Und die von euch gewählten Top 10 der besten Xbox-Spiele 2018 zeigt auch, dass es dem System nicht an hochkarätiger Software mangelt. Im Gegenteil, Multiplattform-Titel wie Assassin's Creed: Odyssey oder Red Dead Redemption 2 sehen auf der X oft besser aus als bei der Konkurrenz.

Doch die Topliste zeigt auch ein klares Dilemma der Xbox One, vor allem im Jahr 2018. Hochkarätige Exklusivtitel blieben nämlich (fast) aus, in den Top 10 befindet sich gerade mal ein Spiel, das ausschließlich auf der Xbox One (und dem PC) erschien. Das scheint Microsoft aber bereits erkannt zu haben und vereint unter dem Namen Xbox Game Studios nun 13 vermeintlich schlagkräftige Entwickler.

Lust auf mehr Genres? Hier sind alle GameStars-Gewinner in der Übersicht

Platz 3 - Assassin's Creed: Odyssey

Xbox-Spieler und die Assassin's Creed-Serie: Das scheint eine ganz besondere Beziehung zu sein. Im letzten Jahr hattet ihr Assassin's Creed: Origins bei den GameStars 2017 auf Platz 1 der besten Xbox-Spiele gewählt. Dieses Jahr geht es für den Nachfolger Odyssey nicht ganz so hoch hinaus, aber immerhin auf einen respektablen dritten Platz.

Mehr denn je geht Assassin's Creed mit Odyssey in die Rollenspiel-Richtung, baut dafür bekannte Elemente aus dem Vorgänger aus und lässt dem Spieler die Wahl, ob er das Griechenland-Abenteuer entweder als Kassandra oder Alexios erleben will.

Das Ergebnis ist das wohl bislang feingeschliffenste Assassin's Creed mitsamt einer enorm ausladenden Spielwelt, die die der anderen Serienteile locker in den Schatten stellt und die Xbox One X-Anpassung ist wie schon bei Origins herausragend. Wohl auch deswegen habt ihr Odyssey auf den dritten Platz bei den Xbox-Spielen gewählt!

Assassin's Creed: Odyssey - Screenshots ansehen

Unser Test zu Assassin's Creed: Odyssey

Platz 2 - Forza Horizon 4

Und da haben wir ihn, den einzigen Exklusivtitel der Xbox-Top 10. Und dass der in eurer Gunst direkt auf den zweiten Platz vorschießt, wundert uns nicht. Denn die Forza Horizon-Serie steht wie kaum eine andere Rennspielreihe für enorm hohe Qualität.

Forza Horizon 4 ist da keine Ausnahme und verfrachtet das grundlegende Open World-Rennspielprinzip nach Großbritannien. Hier erkundet ihr nach Lust und Laune die riesige Karte, nehmt an Renn-Events teil oder zockt online mit bis zu 72 anderen Spielern auf einem Server. Neu ist unter anderem der Jahreszeitenwechsel, der vor allem optische, aber auch spielerische Auswirkungen hat.

Klar, man könnte meinen, dass sich die Serie mittlerweile ein bisschen abgenutzt hätte. Aber das unkaputtbare Spielprinzip kombiniert mit der hervorragenden Spielbarkeit denkt gar nicht daran, langweilig zu werden. Ihr seht das anscheinend ähnlich und wählt Forza Horizon 4 auf Platz 2.

Forza Horizon 4 - Screenshots ansehen

Unser Test zu Forza Horizon 4

Platz 1 - Red Dead Redemption 2

Über kaum ein anderes Spiel wurde 2018 so viel gesprochen wie über Red Dead Redemption 2. Klar, die Western-Geschichte um Arthur Morgan und der Van der Linde-Bande liefert ja auch genügend Diskussionsstoff. Aber RDR2 hat darüber hinaus noch viel mehr zu bieten, etwa eine der schönsten Open Worlds, die es jemals auf Konsolen zu bestaunen gab.

Die Xbox-Spieler bekamen die technisch sauberste Version von Red Dead Redemption 2. Zumindest wenn sie eine X besaßen. Denn auf der läuft RDR2 in nativem 4K, liefert die schärfsten Texturen und zudem eine durchgehend saubere Framerate.

Plattformunabhängig gehört Red Dead Redemption 2 zu den stärksten und außergewöhnlichsten Spielen der letzten Jahre, was sich auch in unserer Bewertung niederschlug. Und auch von euch bei den GameStars 2018 entsprechend gewürdigt wird. RDR2 ist euer Xbox-Spiel des Jahres!

Red Dead Redemption 2 - Screenshots 2018 ansehen

Unser Test zu Red Dead Redemption 2

Die Top 10 der Xbox-Spiele 2018

  1. Red Dead Redemption 2
  2. Forza Horizon 4
  3. Assassin's Creed: Odyssey
  4. Divinity: Original Sin 2 - Definitive Edition
  5. A Way Out
  6. Shadow of the Tomb Raider
  7. Monster Hunter World
  8. Kingdom Come: Deliverance
  9. Nier Automata
  10. Battlefield 5

Die GameStars: Dieses Jahr ganz anders - Trailer: Ihr wählt die besten Spiele des Jahres! 2:38 Die GameStars: Dieses Jahr ganz anders - Trailer: Ihr wählt die besten Spiele des Jahres!


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen