Adventskalender 2019

Ghostbusters 3 mit Bill Murray & Dan Aykroyd hat einen neuen Titel

Nächstes Jahr kommt ein neuer Ghostbusters-Film mit den Original-Geisterjägern Bill Murray, Dan Aykroyd und Ernie Hudson in die Kinos. Ein neuer Titel steht wohl auch schon fest.

von Vera Tidona,
12.11.2019 10:00 Uhr

Ein neuer Ghostbusters-Film vereint die Original Geisterjäger Bill Murray, Dan Aykroyd und Ernie Hudson aus der Kultreihe. Ein neuer Ghostbusters-Film vereint die Original Geisterjäger Bill Murray, Dan Aykroyd und Ernie Hudson aus der Kultreihe.

Derzeit entsteht ein neuer Ghostbusters-Film unter der Regie von Jason Reitman, Sohn des Regisseurs der Kultreihe Ivan Reitman. Sehr zur Freude der Fans vereint er noch einmal die Original-Darsteller aus den ersten beiden 80er Jahren Filme: Bill Murray als Dr. Peter Venkman, Dan Aykroyd als Dr. Raymond Stantz und Ernie Hudson als Winston Zeddemore.

Auch Sigourney Weaver als Dana Barrett und Annie Potts als ehemalige Sekretärin der Geisterjäger, Janine Melnitz, dürfen in dem Reunion nicht fehlen. Inzwischen gibt es wohl einen neuen Filmtitel, der angeblich Ghostbusters: Afterlife lautet. Das Studio hat sich dazu bislang noch nicht geäußert.

Ghostbusters 3 - Teaser-Trailer kündigt die Rückkehr der kultigen Geisterjäger an 0:50 Ghostbusters 3 - Teaser-Trailer kündigt die Rückkehr der kultigen Geisterjäger an

Dan Aykroyd bestätigt die Rückkehr von Bill Murray

Dan Aykroyd bestätigt nun in einem Interview mit der Radioshow The Greg Hill Show seine erneute Zusammenarbeit mit Bill Murray und den Rest der Geisterjäger. Seit Jahren schon wollte Aykroyd selbst einen weiteren Ghostbusters-Film entwickeln, konnte bislang Murray aber nicht für eine Rückkehr überreden. Das hat sich inzwischen geändert.

Über die Handlung selbst wollte Aykroyd noch nichts preisgeben, schließlich stehen sämtliche Informationen zur Story weiterhin unter Verschluss. Bereits vorab war von einer neuen Generation von Geisterjägern die Rede.

Gerüchten nach könnten die Neuzugänge Finn Wolfhard (Stranger Things), Mckenna Grace (Captain Marvel) und Carrie Coon (Avengers: Infinity War) als Familie des von dem inzwischen verstorbenen Harold Ramis dargestellten Dr. Egon Spengler in Erscheinung treten. Auch Paul Rudd spielt in einer noch nicht näher genannten Rolle mit.

Dafür steht bereits ein Kinostarttermin fest: Ghostbusters: Afterlife kommt am 13. August 2020 in die Kinos. Ein US-Start ist für den 30. Juli 2020 geplant. Vielleicht bekommen wir ja noch in diesem Jahr einen kurzen Trailer zu Gesicht.

Mehr zum Thema:


Kommentare(66)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen