Ghosts 'n Goblins - Schüler-Remake mit der Unreal Engine 4

Der Arcade-Klassiker Ghosts 'n Goblins wurde von sieben Schülern in der Unreal Engine 4 nachgebaut. Es gibt erste Screenshots und ein Gameplay-Video.

von Tobias Ritter,
17.12.2014 12:35 Uhr

Ghosts 'n Goblins als HD-Remake mithilfe der Unreal Engine 4 - an dieses Projekt haben sich einige Schüler im Rahmen eines Schulprojekts gewagt. Mit Erfolg.Ghosts 'n Goblins als HD-Remake mithilfe der Unreal Engine 4 - an dieses Projekt haben sich einige Schüler im Rahmen eines Schulprojekts gewagt. Mit Erfolg.

Sieben Wochen lang haben insgesamt acht Schüler daran gearbeitet, im Rahmen eines Schulprojekts den Spieleklassiker Ghosts 'n Goblins mit Hilfe der Unreal Engine 4 als Next-Gen-Spiel nachzubauen. Und das mit Erfolg, wie einige Screenshots und ein erstes In-Game-Video zeigen.

Der Vimeo-Nutzer Thierry De Haerne-Voinson, der mit dem Projekt an die Öffentlichkeit gegangen ist, hat bei dem Projekt als Art-Director und Level-Artist fungiert. Unter anderem war er teilweise für das Modeling, die Texturen und die Shader verantwortlich.

Die zuvor von den Lehrern gestellte Aufgabe war die Nachbildung des 1985 von Capcom veröffentlichten Arcade-Spiels mit der Unreal Engine 4. Das Jump 'n' Run wurde zwischenzeitlich unter anderem auch für den C64, den PC und die PlayStation 3 portiert.

2006 erschien zudem eine neu aufgemachte Version unter dem Namen Ultimate Ghosts ’n Goblins für Sonys PSP.

Ghosts'N Goblins in Unreal Engine 4 - Gameplay-Trailer zum Game-Jam-Remake 2:48 Ghosts'N Goblins in Unreal Engine 4 - Gameplay-Trailer zum Game-Jam-Remake

Ghosts 'n Goblins - Remake mit Unreal Engine 4 ansehen


Kommentare(19)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen