Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Wertung: Gris im Test - Malerisches Meisterwerk

Wertung
85

»Gris ist ein künstlerisches Hüpfabenteuer, das raffinierte Plattform-Mechaniken mit dichter, emotional packender Atmosphäre verknüpft.«

GameStar
Präsentation
  • märchenhafte Aquarelloptik
  • gekonnter Einsatz von Farben
  • Soundtrack mit Orchester-Flair
  • abwechslungsreiche und detaillierte Umgebung
  • Spielmechanik, Optik und Musik harmonieren perfekt

Spieldesign
  • clevere Plattformrätsel
  • originelle Fähigkeiten
  • motivierendes Metroidvania-Prinzip
  • Rätsel passend zum Level-Thema
  • klares und intuitives Design

Balance
  • regelmäßige Speicherpunkte
  • angenehmer Spielfluss
  • keine unfairen Passagen
  • kein »Sterben« und dadurch keine Frustmomente
  • insgesamt sehr einfach

Story/Atmosphäre
  • herzergreifende Geschichte um Einsamkeit und Verlust
  • intensive Inszenierung
  • atmosphärische Welt
  • unser Handeln beeinflusst die Umgebung
  • viele gefühlvolle, erinnerungswürdige Momente

Umfang
  • Sammelobjekte mit zusätzlichen Herausforderungen
  • abwechslungsreiche Level
  • nicht unnötig gestreckt
  • viele, unterschiedliche Rätsel
  • kurze Spielzeit

Awards

So testen wir

Wertungssystem erklärt

4 von 4


zu den Kommentaren (16)

Kommentare(16)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.