GTA Online: Wer Geld scheffeln will, sollte jetzt den Casino-Heist spielen

Die Heist-Wochen in GTA Online gehen in die nächste Runde. Und wenn ihr jetzt richtig Geld machen wollt, solltet ihr euch unbedingt auf den Diamond Casino Heist stürzen.

von Vali Aschenbrenner,
18.11.2021 11:59 Uhr

Mit dem Diamond Casino Heist könnt ihr diese Woche mal wieder noch mehr Geld als sonst machen. Mit dem Diamond Casino Heist könnt ihr diese Woche mal wieder noch mehr Geld als sonst machen.

Die Heist-Wochen erreichen in GTA Online ihren vorläufigen Höhepunkt. Denn diese Woche gibt es endlich mal wieder Diamanten beim Überfall auf das Casino Resort von Los Santos. Wer also gerade in GTA Online Bares scheffeln möchte, stürzt sich am besten auf den Diamond Casino Heist.

Und natürlich liefern wir euch wie gewohnt einen Überblick über die aktuellen Boni und Rabatte, die diese Woche in GTA Online auf euch warten. Falls ihr übrigens gerade erst eine Verbrecherkarriere im Multiplayer von GTA 5 gestartet habt, haben wir ein paar nützliche Einsteigertipps für euch, bevor ihr euch an den Diamond Casino Heist wagt:

GTA Online: 13 Tipps für Einsteiger   7     10

Mehr zum Thema

GTA Online: 13 Tipps für Einsteiger

Geld-Boni und Diamanten im Diamond Casino Heist

Noch vor Cayo Perico war der Diamond Casino Heist der mit Abstand lukrativste Raubüberfall von GTA Online. Mit einem eingespielten Team, der richtigen Methode und etwas Glück bei der Beute ließen sich so sogar bis zu 3 Millionen GTA-Dollar pro Heist machen - wenn ihr denn das Glück habt, Diamanten auszuspähen. Die gibt es nämlich nicht immer, aber wurden jetzt wieder als mögliche Beute für den Diamond Casino Heist freigeschaltet.

Wie viel Geld ihr mit der jeweiligen Beute machen könnt, entnehmt ihr der folgenden Auflistung:

  • Diamanten: maximal 3.290.000 GTA-Dollar, Spawn-Chance von 18 Prozent
  • Gold: maximal 2.585.00 GTA-Dollar, Spawn-Chance von 18 Prozent
  • Kunst: maximal 2.350.000 GTA-Dollar, Spawn-Chance von 27 Prozent
  • Bargeld: maximal 2.115.000 GTA-Dollar, Spawn-Chance von 36 Prozent

Ein bisschen Glück braucht ihr also: Dass ihr Diamanten erbeuten könnt, ist damit nicht automatisch gegeben. Welcher Loot im Safe des Casinos auf euch wartet, ist vom Zufall abhängig. Solltet ihr beim Auskundschaften nicht die Beute erspähen, auf die ihr es abgesehen habt, könnt ihr den Raubüberfall auch wieder abbrechen - dann müsst ihr allerdings erneut die Vorbereitungskosten von 25.000 GTA-Dollar berappen.

Über die Rückkehr von Diamanten zum Diamond Casino Heist freut sich in der Regel jeder Veteran von GTA Online. Über die Rückkehr von Diamanten zum Diamond Casino Heist freut sich in der Regel jeder Veteran von GTA Online.

Das Wichtigste zum Casino Heist auf einen Blick

Was ihr für den Diamond Casino Heist benötigt? Mindestens einen Mitspieler und eine Arcade-Spielhalle, die euch zwischen 1.235.000 und 2.530.000 GTA-Dollar kostet. Den Diamond Casino Heist könnt ihr zu zweit, zu dritt oder zu viert absolvieren - im Gegensatz zum Cayo Perico Heist aber nicht alleine. 

Außerdem kommt der Raubüberfall mit einigen Vorbereitungskosten daher und eure Beute müsst ihr natürlich mit euren Mitspielern teilen. Mit sämtlichen Vorbereitungsmissionen verschlingt der Diamond Casino Heist circa zwei Stunden an Spielzeit - wer weiß, wie der Hase läuft, kommt natürlich etwas schneller durch.

Die einfachste und damit ertragreichste Taktik ist natürlich der Riesenschwindel, wenn ihr euch als Sicherheitsdienst Gruppe Sechs verkleidet. Aber natürlich steht es euch frei, wie ihr den Diamond Casino Heist angeht und welche Taktik euch persönlich am meisten Spaß macht.

Was ein Gangster über den Heist denkt: Falls ihr euch übrigens fragt, was ein echter Juwelenräuber vom Diamond Casino Heist von GTA Online halt, haben wir genau das Richtige für euch. Der Ex-Häftling Larry Lawton nimmt in einem Video den Raubüberfall auseinander.

Echter Juwelenräuber nimmt den Casino-Heist auseinander   19     2

Mehr zum Thema

Echter Juwelenräuber nimmt den Casino-Heist auseinander

Die aktuellen Boni von GTA Online

  • doppelt Geld und Erfahrung für Casino-Story-Missionen
  • doppelt Geld und Erfahrung auf Casino-Freemode-Missionen
  • doppelt Geld und Erfahrung auf Gegnermodus Drop Zone
  • doppelte Reputationspunkte im LS Car Meet für Sprintrennen

Das gibt’s diese Woche kostenlos

  • Bugstars Burrito bei Warstock Cache & Carry
  • Weekend Racer-Lackierung für den Banshee bei Login

Aktuelle Rabatte in GTA Online

  • 35 Prozent auf Casino-Penthouses und Renovierungen
  • 40 Prozent auf Casino-Klamotten
  • 40 Prozent auf Everon
  • 40 Prozent auf Paragon
  • 40 Prozent auf PR4
  • 40 Prozent auf RC Tank
  • 40 Prozent auf Rampant Rocket
  • 40 Prozent auf S80RR
  • 40 Prozent auf Vagrant

Die aktuellen Preisfahrzeuge von GTA Online

  • Podiumsfahrzeug im Casino: Pegassi Zorrusso, der regulär 1.925.000 GTA-Dollar kostet.
  • Preisfahrzeug im LS Car Meet: Vapid Dominator GTT, den ihr kostenlos bekommt, indem ihr an drei Tagen hintereinander ein Rennen der LS Car Meet Series gewinnt.
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter-Inhalt

Unser Geld-Guide: Ihr braucht ein wenig Geld, um euch die aktuell reduzierten Autos von GTA Online zu leisten und wollt nicht nur den Diamond Casino Heist grinden? Dann werft am besten einen Blick in unseren ausführlichen Guide, wie ihr 2021 in GTA Online am schnellsten an Geld kommt:

Schnell Geld in GTA Online verdienen   27     2

Mehr zum Thema

Schnell Geld in GTA Online verdienen

Was haltet ihr von den aktuellen Boni und Rabatten von GTA Online: Freut ihr euch darauf, mit dem Diamond Casino Heist mal wieder richtig Geld zu scheffeln? Oder wartet ihr lieber darauf, bis der Cayo Perico Heist mehr Bares bringt? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

zu den Kommentaren (10)

Kommentare(10)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.