Hellpoint - Futuristisches Dark Souls mit Split-Screen-Koop angekündigt

Das Entwicklerstudio Cradle Games arbeitet an Hellpoint, einem futuristisch anmutenden Action-Rollenspiel. Bald starten Kampagnen bei Kickstarter und Greenlight.

von Johannes Rohe,
03.04.2017 14:51 Uhr

Hellpoint - Greenlight-Trailer mit Gameplay-Szenen 4:03 Hellpoint - Greenlight-Trailer mit Gameplay-Szenen

Das kanadische Entwicklerstudio Cradle Games hat das Action-Rollenspiel Hellpoint für PC, Linux, PS4 und Xbox One angekündigt. In einem düsteren Sci-Fi-Universum kämpfen wir darin auf einer aufgegebenen Raumstation gegen finstere Dämonen. Ein Gameplay-Trailer gibt bereits einen guten Eindruck vom Spiel. Eine Kickstarter-Kampagne für Hellpoint soll am 6. April starten, gleichzeitig geht die Steam-Greenlight-Bewerbung an den Start.

Das Ende von Dark Souls: Der finale DLC im Test

Trotz Zukunfts-Setting setzt Hellpoint auf Nahkämpfe: Mit Speeren, Äxten und allerlei anderen Mordwerkzeugen gehen wir den dämonischen Feinden an die okkulte Wäsche. Das Kampfsystem erinnert dabei stark an die Dark-Souls-Reihe. Ob Hellpoint ähnlich gnadenlos wird, wissen wir aber noch nicht.

Eine Besonderheit des Action-Rollenspiels ist der Split-Screen-Koop-Modus. Wer seinen Freunden lieber auf die Mütze gibt, kann aber ebenso im PvP antreten. Der Release von Hellpoint ist für das vierte Quartal 2017 geplant.

Hellpoint - Screenshots ansehen


Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen