Hohe PC-Specs der Demo von Cyberpunk 2077 sagen nichts über die Systemanforderungen aus

Die E3-Demo von Cyberpunk 2077 lief auf einem PC mit Highend-Hardware inklusive einer Geforce Titan RTX. Die Systemvoraussetzungen sind aber noch unbekannt.

von Kevin Nielsen,
18.06.2019 13:49 Uhr

Beim PC der E3 Demo von Cyberpunk 2077 kam unter anderem eine TITAN RTX zum Einsatz.Beim PC der E3 Demo von Cyberpunk 2077 kam unter anderem eine TITAN RTX zum Einsatz.

Die neue Gameplay-Demo von Cyberpunk 2077 wird voraussichtlich Ende August für alle veröffentlicht. Auf der E3 wurde das Spiel nur hinter verschlossenen Türen präsentiert - und zwar auf einem Highend-PC. Die genauen Hardware-Spezifikationen hat nun das Magazin Spieltimes veröffentlicht.

Cyberpunk 2077: So lief die geheime E3-Demo im Detail ab

Auf dieser Hardware lief die Cyberpunk 2077 Demo

Ein PC mit einer besonderen Grafikkarte: Ein Mitarbeiter von CD Projekt Red hat gegenüber Spieltimes die genauen Spezifikationen der Hardware verraten. So lief die Demo von Cyberpunk 2077 auf einem PC, der unter anderem über die Nvidia Geforce Titan RTX verfügte.

Die weiteren PC-Specs sehen wie folgt aus:

  • Prozessor: Intel i7-8700K mit 3,7 GHz
  • Mainboard: ASUS ROG STRIX Z370-I Gaming
  • RAM: G.Skill Ripjaws V, 2x 16 GB, 3.000 MHz, CL15
  • Grafikkarte: Nvidia TITAN RTX
  • SSD: Samsung 960 Pro 512 GB M.2 PCIe
  • Netzteil: Corsair SF600 600W

Keine Details zur Performance: Außer der reinen Spezifikation des PCs wurden keine Details zur gezeigten Auflösung von Cyberpunk 2077, der Grafikdetail-Stufe oder zu möglichen FPS-Werten bekannt gegeben. Wie gut das Spiel auf diesem System lief, lässt sich somit nicht sagen.

Cyberpunk 2077 - Screenshots ansehen

Systemvoraussetzungen sind noch nicht bekannt

Keine Angst, ihr braucht keine Titan-Grafikkarte für Cyberpunk 2077! Rückschlüsse auf die Systemvoraussetzungen von Cyberpunk 2077 lassen sich aufgrund der PC-Specs für die Demo nicht ziehen.

Bisher hat CD Projekt Red auch noch keine offiziellen Systemanforderungen bekannt gegeben. Vor kurzem bestätigte der Entwickler, dass Cyberpunk 2077 auf Raytracing setzen wird. Ob dies schon in der Demo zum Einsatz kam, ist bisher nicht bekannt.

Was ist Raytracing? - Strahlenverfolgung im Vergleich zu Rasterisierung

»Es gibt in Cyberpunk 2077 Nacktheit, aber erwartet keinen Porno« - Community-Interview mit CD Projekt, Teil 2 PLUS 14:07 »Es gibt in Cyberpunk 2077 Nacktheit, aber erwartet keinen Porno« - Community-Interview mit CD Projekt, Teil 2


Kommentare(80)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen