Homefront - Systemanforderungen von THQ

Welche Komponenten im PC stecken müssen, damit Homefront flüssig läuft, verraten die neu bekanntgegebenen Hardware-Voraussetzungen.

von Michael Obermeier,
25.01.2011 11:25 Uhr

Für den Ego-Shooter Homefront vom Publisher THQ sind neue Systemanforderungen veröffentlicht worden. Neben den bereits bekannten minimalen Hardware-Voraussetzungen sind jetzt auch die empfohlenen Komponenten bekannt.

Minimale Voraussetzungen

  • Windows XP, Windows Vista oder Windows 7
  • Intel Pentium Core 2 Duo 2,4 GHz oder AMD Athlon X2 2,8 GHz.
  • 2 GByte RAM
  • Shader Model 3,0 graphics card mit 256MByte Speicher
  • NVIDIA GeForce 7900GS oder ATI Radeon 1900XT
  • 10GByte freier Festplattenspeicher

Empfohlene Anforderungen

  • Windows Vista oder Windows 7
  • Quad Core 2 GHz+ CPU
  • 2 GByte RAM
  • NVidia GeForce 260 oder ATI Radeon 4850
  • 10 GByte freier Festplattenspeicher

Homefront erscheint für PC, Xbox 360 und PlayStation 3 am 8. März. Neben der Solo-Kampagne werkelt der Entwickler Kaos Studios auch an einem umfangreichen Mehrspieler-Part. In beiden bekriegen sich koreanische Besatzer und US-Rebellen in zerstörten amerikanischen Städten.

Homefront - Screenshots ansehen


Kommentare(16)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen