Iron Harvest - Aprilscherz verspricht rosafarbenen Look

King Art nehmen uns am 1. April auf die Schippe, indem sie ein Iron Harvest im bunten Look ankündigen. Die Vorstellung ist lustig und erschreckend zugleich.

von Christian Just,
02.04.2018 17:04 Uhr

Iron Harvest wie wir es kennen: Düster und dreckig.Iron Harvest wie wir es kennen: Düster und dreckig.

Bei einigen Aprilscherzen ist man doch froh, dass sie nicht der Wahrheit entsprechen. So ist es uns mit dem Späßchen von Iron-Harvest-Entwickler King Art ergangen, auch wenn es recht leicht zu durchschauen war.

Die Bremer erklärten nämlich auf ihrer Kickstarter-Seite, dass sie »den Stil von Iron Harvest in etwas Stilisierteres, Farbenfroheres« ändern würden. Dabei habe man vor allem auf das positive Community-Feedback auf den niedlichen Mech aus dem Kickstarter-Video reagiert.

Iron Harvest in süß: Nein, danke!Iron Harvest in süß: Nein, danke!

Witzig ist die Vorstellung eines Iron Harvest mit bunten, lustig inszenierten Kampfrobotern allemal. Für Schmunzeln sorgt auch die Begründung des Entwicklers, dass vor allem asiatische Kunden mit dem »dreckigen« europäischen Look nichts anzufangen wüssten.

Natürlich bleibt Iron Harvest seinem bewusst dreckigen, düsteren Setting treu. Wenn ihr mehr über Iron Harvest erfahren möchtet, empfehlen wir euch unsere weltexklusive Anspiel-Preview bei GameStar Plus, die ihr unterhalb dieser News als Video findet. Habt ihr keinen Plus-Account, könnt ihr euch auch diese Vorschau auf Iron Harvest zu Gemüte führen.

Iron Harvest - Weltexklusive Gameplay-Preview zu King Arts Strategie-Koloss PLUS 6:39 Iron Harvest - Weltexklusive Gameplay-Preview zu King Arts Strategie-Koloss


Kommentare(8)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen