Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 3: Mafia 2

Authentische Knarren, authentische Karren

Verfolgungsjagden, während derer Sie versuchen, die Polizei abzuschütteln, gibt?s ebenfalls wieder. Verfolgungsjagden, während derer Sie versuchen, die Polizei abzuschütteln, gibt?s ebenfalls wieder.

Als echter Abgesandter der Familie dürfen Sie natürlich wieder zum Schießeisen greifen und allen Widersachern zeigen, dass sich niemand mit der ehrenwerten Gesellschaft anlegen sollte. Zur stilechten Gegner-Entsorgung steht neben diversen Handfeuerwaffen auch die berühmte Thompson MP zur Verfügung. Das virtuelle Waffenarsenal ähnelt nicht nur optisch seinen historischen Vorbildern, die Taschen-Artillerie klingt auch realistisch.

Der perfekte Kleidungsstil der Charaktere unterstützt hervorragend das finstere Gangster-Szenario. Der perfekte Kleidungsstil der Charaktere unterstützt hervorragend das finstere Gangster-Szenario.

Geballert wird nicht nur zu Fuß, sondern auch im und vor allem aus dem Auto. Schon im Erstling durften Sie mit wechselnden Vehikeln die Stadt unsicher machen. Nach wie vor greifen Sie dabei in der Regel nicht auf PS-Monster zurück. Stattdessen gibt?s aufwändig gestaltete Oldtimer. Dementsprechend sollten Sie keine Hochgeschwindigkeits-Verfolgungsjagden à la GTA erwarten. Die Gefährte tuckern gemütlich durch die Gegend ? was der Atmosphäre sehr zuträglich ist. Nicht zuletzt, weil die Motoren-Geräusche an echte Oldtimer erinnern. Unklar ist noch, ob es wieder Rennen geben wird. Die waren im ersten Teil durch den unausgewogenen Schwierigkeitsgrad für viele nervig. Genau wie die Verkehrskontrollen, wegen denen Sie bei jeder roten Ampel anhalten mussten. Taten Sie das nicht, wurden Sie von der Polizei aufgefordert, rechts ranzufahren und einen Strafzettel zu bezahlen. Wer es eilig hatte und die Warnungen der Gesetzeshüter ignorierte, wurde durch halb New York gejagt. Da hoffen wir in Mafia 2 auf ein besseres System.

3 von 4

nächste Seite



Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen