Diese Woche erscheinen gleich zwei Gangster-Open-Worlds mit neuer Grafik

Die PC-Releases vom 18. bis 22. Mai beinhalten zwar auch Neuheiten, am spannendsten sind aber zwei Gangster-Neuauflagen, die auf Steam und bei Epic erscheinen.

von Fabiano Uslenghi,
18.05.2020 14:48 Uhr

Totales Chaos oder Realismus? Saints Row: The Third und Mafia 2 werden diese Woche ein zweites Mal veröffentlicht. Totales Chaos oder Realismus? Saints Row: The Third und Mafia 2 werden diese Woche ein zweites Mal veröffentlicht.

Die Release-Woche vom 18. bis 22. Mai 2020 kann beides: Es erwarten uns gänzlich neue Spiele und hervorragende »Oldies«, die wieder aufgefrischt werden. Gerade die Neuauflagen sind diese Woche spannend, denn sie schlagen in die selbe Kerbe.

Sowohl Saints Row: The Third als auch Mafia 2 bieten eine Open World, eingebettet in ein Gangster-Abenteuer. Doch während sich die beiden Titel oberflächlich noch ähneln, könnten sie im Detail unterschiedlicher nicht sein. Das eine setzt auf Realismus, das andere ist schlichtweg durchgeknallt.

Wir verraten euch hier, was die beiden neuen Remaster ausmacht, wann sie erscheinen und auf welche Spiele ihr euch diese Woche sonst noch freuen könnt:

Mafia 2: Definitive Edition

Release: 19. Mai 2020 (voraussichtlich)
Plattform: Wahrscheinlich bei Steam & im Epic Games Store
Genre: Third-Person-Shooter

Gleich vorweg: Eigentlich, ist der Release der Mafia 2: Definitive Edition noch gar nicht bestätigt. Bislang hat nur ein Trailer verraten, dass eine Trilogy erscheint und am 19. Mai soll es mehr Informationen geben. Allerdings leakte wenige Stunden nach dem ersten Teaser eine Produktseite im Microsoft-Store, die Screenshots und Release-Termin des Remasters von Mafia 2 offenbarte. Damit ist eine Veröffentlichung am Dienstag ziemlich wahrscheinlich. Es sei denn, 2K plant kurzfristig doch noch um.

Nun aber zum Spiel selbst: Mafia 2 ist der Nachfolger des legendären Gangster-Epos Mafia. Also eines der besten Spieler aller Zeiten. Der Fokus liegt im besonderen Maße auf der spannenden Geschichte, die sehr an klassische Mafia-Filme erinnert. Spielfigur ist der Kriegsveteran Vito Scaletta, der in der Großstadt Empire Bay (quasi New York in den 40er und 50er Jahren) sein Glück sucht und sich nicht zu schade für organisiertes Verbrechen ist. Wie gut Mafia 2 bei seinem Release war, könnt ihr in unserem Test von 2010 nachlesen:

Mafia 2 im Test - Ehrenwert, aber nicht verehrenswert   260     0

Mehr zum Thema

Mafia 2 im Test - Ehrenwert, aber nicht verehrenswert

Wie verbessert das Remaster das Spiel?

Das Remaster soll laut der geleakten Informationen die Grafik aufpolieren. Sprich die Texturen werden an HD-Monitore angepasst und die allgemeine Auflösung soll verbessert werden. Außerdem wird die Version vermutlich alle drei DLCs für Mafia 2 enthalten. Von der Grafik der Definitive Edition könnt ihr euch anhand der geleakten Screenshots bereits selbst überzeugen:

Mafia 2: Definitive Edition - Screenshots ansehen

Saints Row: The Third Remastered

Release: 22. Mai 2020
Plattform: Epic Games Store
Genre: Third-Person-Shooter

Der Release von Saints Row: The Third Remastered ist wiederum alles andere als ein Geheimnis. Die Spielereihe ist immerhin nicht gerade dafür bekannt, äußerst subtil zu sein. Sowohl Mafia als auch Saints Row können als die beiden Extremen-Pole von GTA bezeichnet werden. Während Mafia voll auf eine erwachsene und durchdachte Geschichte setzt, dreht Saints Row den Chaos-Faktor seiner Open World auf 180.

In keinem anderen Spiel werdet ihr so absurde Missionen zu Gesicht bekommen, so abgedrehte Momente erleben und so überaus skurrile Charaktere treffen. Auslöser der brachialen Action ist ein überdrehter Bandenkrieg, in dem es die namensgebenden Saints mit dem mächtigen Syndicate zu tun bekommen. Und später mischt sich dann auch noch der Staat mit High-Tec-Waffen ein. Unseren ursprünglich Test zu Saints Row 3 könnt ihr euch hier durchlesen:

Saints Row: The Third - Mit Riesendildos an die Macht   61     1

Mehr zum Thema

Saints Row: The Third - Mit Riesendildos an die Macht

Wie verbessert das Remaster das Spiel?

Das Remaster für Saints Row: The Third setzt genau da an, wo es dem Spiel bereits bei Release gemangelt hat. Selbst 2011 war dessen Optik nämlich nicht mehr zeitgemäß und konnte sich nicht mit GTA 4 oder Mafia 2 messen. Das Remaster baut die Grafik aber an allen Enden aus und verbessert vor allem die Lichteffekte. Neue Charaktermodelle und Texturen gehören ebenfalls zum Remaster-Paket. Den genauen Grafik-Unterschied verdeutlicht bereits der Ankündigungs-Trailer:

Saints Row: The Third Remastered - Trailer zeigt neuen Grafik-Anstrich 1:27 Saints Row: The Third Remastered - Trailer zeigt neuen Grafik-Anstrich

Alle neuen PC-Spiele in der Woche vom 18. bis 22. Mai 2020

Ab Montag, den 18. Mai

  • Vectorlord: Ein sehr schneller Acrade-Shooter, der Tugenden vergangener Tage in die Moderne holen will.

Ab Dienstag, den 19. Mai

  • Mafia 2: Definitive Edition (voraussichtlich): Die grafisch aufpolierte Neuauflage des zweiten Teils der Gangster-Saga.
  • If found...: Der interaktive Bildroman erzählt eine Geschichte über Familie, Freunde und Verbindung.

Ab Mittwoch, den 20. Mai

  • Crucible: Amazon lässt seinen eigenen Hero-Shooter auf die Gaming-Landschaften los und setzt auf Free2Play.
  • Neversong: Ein simples, aber hübsches Adventure, in dem ihr als ein Junge namens Peet in einem Alptraum erwacht.
  • Total Tank Simulator: Gewaltige Panzer-Gefechte treffen auf eine ungewöhnlich bunte Comicgrafik.

Ab Donnerstag, den 21. Mai

  • The Persistence: Science-Fiction-Horror aus der First-Person, für VR-Geräte optimiert.
  • Old Gods Rising: Ihr werdet zu einem Geschichts-Professor, der die übernatürlichen Geheimnisse einer seltsamen Universität entschlüsselt.
  • Shadow Arena (Early Access): Das bildhübsche MMORPG Black Desert bekommt einen Battle-Royale-Ableger.

Ab Freitag, den 22. Mai

  • The Wonderful 101: In diesem bunten Remaster eines Wii-Titels von 2013 sammelt ihr eine Bande aus Superhelden um gegen Außerirdische anzutreten.
  • Maneater: Ihr seid ein Hai und fresst Menschen. Wirklich.
  • Saints Row: The Third Remastered: Open-World-Chaos in Reinform, grafisch komplett überarbeitet.
  • Project Genesis (Early Access): In diesem Sci-Fi-PvP-Shooter kämpft ihr sowohl Mann gegen Mann, als auch Raumschiff gegen Raumschiff.
  • Strategic Mind: Blitzkrieg: Rundenbasiertes Strategiespiel im Zweiten Weltrkieg, das bewusst auf langfristigen Service verzichtet.

Noch mehr PC-Spiele? Bitteschön!

Weitere Infos zu aktuellen und kommenden PC-Releases findet ihr in unseren Übersichtslisten mit allen Neuerscheinungen des Monats und des Jahres:

Und wenn ihr nicht nur lesen, sondern auch sehen und hören wollt, welche Spiele zurzeit rauskommen, dann könnt ihr euch das Ganze auch in unserem Video mit den wichtigsten Releases im April anschauen:

Neue Spiele im Mai - Spiele-Vorschau für PC, PS4, Xbox One und Switch 10:01 Neue Spiele im Mai - Spiele-Vorschau für PC, PS4, Xbox One und Switch

Wenn ihr noch weitere PC-Neuheiten kennt, die eurer Meinung nach auf jeden Fall erwähnt werden sollten, dann schreibt uns gerne in den Kommentaren! Wir werden diesen Artikel dann gegebenenfalls aktualisieren und um eure Vorschläge ergänzen.

Falls ihr eine PS4, Xbox One oder Nintendo Switch besitzt, solltet ihr bei unserer auf Konsolen spezialisierte Schwesterseite GamePro.de vorbeischauen. Sie zeigen euch die neuen Spiele der Woche für PS4, Xbox und Switch.

zu den Kommentaren (57)

Kommentare(57)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen