Magic Arena - Dominaria-Update will alles richtig machen, was alte Magic-Spiele falsch machten

Das neue Dominaria-Set erscheint sogar noch vor dem offiziellen Papier-Release für Magic Arena - und erstmals verbindet es sogar Print- und Online-Kartenspiel!

von Maurice Weber,
19.04.2018 14:03 Uhr

Das neue Dominaria-Set erscheint überpünktlich für Magic Arena. Das neue Dominaria-Set erscheint überpünktlich für Magic Arena.

Magic Duels und seine Vorgänger haben enorm viel dabei falsch gemacht, Magic: The Gathering als starken Hearthstone-Konkurrenten auf den Bildschirm zu bringen - aber Magic Arena scheint entschlossen, diese Fehler nicht zu wiederholen. Das neue Dominaria-Set mit allen 269 Karten soll am 26. April für die Closed Beta erscheinen, noch einen Tag vor dem offiziellen Druck-Release. Duels hinkte seinerzeit immer mit neuen Sets hinterher und setzte sie dann auch noch nicht einmal vollständig um.

Mehr noch: Mit Dominaria will Wizards of the Coast endlich das gedruckte mit dem Online-Kartenspiel verbinden, wo diese bei Duels noch streng getrennt waren - wenn auch für den ersten Testlauf nur in Neuseeland. Dort enthalten Booster jetzt Codes für Ingame-Items in Arena. Welche Items man genau erhält, verraten die Entwickler zwar noch nicht - aber im aktuellen Spiel gibt es keine kosmetischen Items, also wären nur Booster, konkrete Einzelkarten oder Gold für Booster möglich.

Free2Play-Updates und Draft-Events

Mit dem Dominaria-Update sollen außerdem Änderungen an der Free2Play-Wirtschaft erscheinen. Die langsame Rate, mit der wir aktuell neue Karten erhalten, gehörte zu unseren größten Kritikpunkten in unserem sonst sehr positiven Video-Ersteindruck zu Magic Arena - und auch zu den größten Kritikpunkten in der Community. Nähere Details zu den Änderungen wollen die Entwickler am 25. April im offiziellen Forum vorstellen.

Dazu kommen Events, in denen wir ab dem 26. April mit unseren eigenen Decks gegen andere Spieler und ab dem vierten Mai sogar im Draft-Modus gegen andere Spieler antreten können. Draft lässt sich am ehesten mit der Arena aus Hearthstone vergleichen: Wir bauen uns das bestmögliche Deck aus Karten, die wir aus Boostern ziehen, müssen also das Beste aus einem zufallsgenerierten Pool machen. Draft-Events sollen jedes Wochenende verfügbar sein.

Es gibt noch keinen Termin, wann Magic Arena die Closed Beta verlassen und für jedermann spielbar werden soll.

Was ist... Magic Arena? - Endlich ein Hearthstone-Killer? 22:07 Was ist... Magic Arena? - Endlich ein Hearthstone-Killer?


Kommentare(30)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen