GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

Medieval Dynasty Roadmap: Diese Updates kommen 2021/22

Medieval Dynasty wurde auf Steam schon im Early Access bejubelt. Aber auch jetzt nach Release soll das Mittelalterspiel noch besser werden.

von Fabiano Uslenghi, Géraldine Hohmann,
30.09.2021 17:19 Uhr

In der mittelalterlichen Welt von Medieval Dynasty hat sich seit dem ersten Tag im Early Access viel getan - und noch mehr soll kommen. In der mittelalterlichen Welt von Medieval Dynasty hat sich seit dem ersten Tag im Early Access viel getan - und noch mehr soll kommen.

Medieval Dynasty ist ein ungewöhnliches Mittelalterspiel. Es verzichtet komplett auf Ritter, Burgen und Kreuzzüge. Stattdessen durchleben wir diese entbehrungsreiche Zeit aus der Sicht eines simplen Mannes, der sich seinen Lebensunterhalt verdient.

Hier werden keine großen Heldentaten vollbracht, stattdessen bestellen wir unser Feld, betreiben Viehzucht oder nähen Garn. Mit Pfeil und Bogen auf die Jagd zu gehen, bleibt das größte Abenteuer. Doch obwohl das für einige jetzt erst Mal dröge klingt, mausert sich der Genre-Mix gerade zu einem waschechten Steam-Hit.

Auf Valves Plattform fährt Medieval Dynasty überragende Wertungen von seinen Spielerinnen und Spielern ein. Aktuell steht es bei »Sehr positiv«, denn 90 Prozent aller 16.000 Bewertungen fallen wohlwollend aus. Ein stellarer Wert! In unserem Test lest ihr, was das Mittalalterspiel drauf hat:

Medieval Dynasty im Exklusiv-Test   31     30

Mehr zum Thema

Medieval Dynasty im Exklusiv-Test

Viele fragen sich aber jetzt natürlich: Wie geht es weiter? Wir zeigen euch die geplante Roadmap nach Release. Die Reise von Medieval Dynasty zwischen Early Access und Release könnt ihr außerdem auf Seite 2 nachlesen.

Roadmap nach Release: Diese Inhalte kommen noch

  • Third Person Perspektive: Der vielgewünschte Third-Person-Modus kommt noch dieses Jahr. Damit soll nicht nur Motion Sickness vorgebeugt werden, sondern ihr könnt auch eure liebevoll eingekleideten Charaktere noch besser auf ihrer Reise beobachten. (noch 2021)
  • Dekorationsgegenstände: Außerdem sollen neue Dekorationsgegenstände für eure Häuser und Dörfer hinzukommen. Details hierzu gibt es aber noch nicht. (2022)
  • Windmühlen: Windmühlen verbessern nicht nur euer Stadtbild, sondern haben vor allem einen wirtschaftlichen Zweck. Sie sollen eine Herausforderung für Baumeister werden und anschließend viel Geld in die Kassen spülen. (2022)
  • Mehr Wildtiere: Neben zahlreichen Vogelarten wird es auch weitere Wildtiere zum Jagen, Zähmen und Adoptieren geben. (2022)
  • Neue Quests und Dialoge: Die neue Questreihe dreht sich um den Sohn eures Helden und wird darüber entscheiden, zu welchem Menschen euer Erbe wird. (2022)
  • Konsolenversion: Medieval Dynasty soll außerdem auf Xbox und PlayStation erscheinen, Details hierzu oder zu Next-Gen-Versionen sind allerdings noch keine bekannt. (2022)

Der Mittelalter-Hit Medieval Dynasty wird immer besser - Release-Version 1.0 im Test 15:18 Der Mittelalter-Hit Medieval Dynasty wird immer besser - Release-Version 1.0 im Test

1 von 2

nächste Seite


zu den Kommentaren (47)

Kommentare(47)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.