Verrückte Cyberpunk-Stadt in Minecraft: Dieses Bauprojekt sorgt gerade im Netz für Staunen

Wir staunen Bauklötzchen: Eine so schöne Cyberpunk-Stadt gab es selten zu sehen, auch jenseits von Minecraft.

Dass Fantasie und Kreativität von Künstlerinnen und Architekten durch Minecraft befeuert werden, wissen wir alle. Es gibt sogar Firmen, die sich ausschließlich auf den Bau gigantischer Strukturen, Städte und Welten spezialisieren.

Eine davon heißt Varuna und erschuf eine Cyberpunk-Stadt, die es in so einem Detailreichtum in Minecraft noch nicht gab. Betrachter auf Reddit zeigen sich begeistert. Hier seht ihr eine Luftaufnahme von Cyburbia:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Reddit angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Reddit-Inhalt

Im Folgenden könnt ihr euch durch weitere Bilder klicken. Erst die Nahaufnahmen aus den Schluchten der Großstadt zeigen, welche Dimensionen das Ganze erreicht:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Reddit angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Reddit-Inhalt

Die Macher geben an, dass rund 30 Prozent der Gebäude ausgebaute, betretbare Innenräume haben. Schnauf, da steckt richtig viel Arbeit drin.

Gigantischer Aufwand

Einige Kommentatoren schätzen, dass enorme Zeit und Ressourcen in das Projekt geflossen sein müssen. Die Posts der Macher auf Reddit erwecken den Eindruck, als sei die Stadt von einer einzelnen Person gebaut worden.

Tatsächlich steckt hinter der Stadt, wie hinter anderen Projekten auf der Website von Varuna, ein relativ großes Team. Sie geben an, aus über 44 talentierten Architekten, Entwicklern und Veranstaltungsorganisatoren zu bestehen.

Schon kurios, wenn man bedenkt, dass eine so stark spezialisierte Firma heutzutage existieren kann. Sie bieten ihre Projekte auch für Werbung und Musikproduktion an. Als bisherige Kunden werden unter anderem Microsoft, Amazon Music und Lufthansa Cargo genannt.

Minecraft: Die Education Edition für Lehrer und Schüler stellt sich im Trailer vor Video starten 1:12 Minecraft: Die Education Edition für Lehrer und Schüler stellt sich im Trailer vor

Minecraft ist eben ein kulturelles Phänomen, das weit über das reine Spiel und die Branche hinaus Einfluss auf die Gesellschaft ausübt. Schon 2011 nutzten erste Lehrer und Lehrerinnen das Spiel für Lernzwecke. Oben seht ihr die eigens erschienene Education Edition, die das Spiel auf den Schulunterricht ausrichtet.

Was haltet ihr von der Cyberpunk-Stadt in Minecraft? Habt ihr noch schönere Bauten gesehen? Nutzt ihr das Spiel vielleicht selbst für die Bildung eurer Kinder? Schreibt es gerne in die Kommentare.

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)
Kommentar-Regeln von GameStar
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.