Erkundet in Minecraft die ISS oder das menschliche Auge mit kostenlosen Bonus-Welten

Raumstationen, Washington DC oder die Tiefsee: In Minecraft gibt es jetzt viele offizielle Bonus-Welten zum kostenlosen Download.

von Stephanie Schlottag,
25.03.2020 12:40 Uhr

Die ISS ist nur eine von mehreren Welten, die ihr jetzt kostenlos in Minecraft erkunden könnt. Die ISS ist nur eine von mehreren Welten, die ihr jetzt kostenlos in Minecraft erkunden könnt.

Auch Minecraft reagiert auf die veränderten Umstände während der Corona-Pandemie. Weil viele Schulen geschlossen wurden, gibt es als kleinen Ausgleich mit der Education Edition kostenlose Lern-Welten zum Download. Das Angebot richtet sich in erster Linie an Schüler, steht aber natürlich allen Spielern offen und es lohnt sich, mal reinzuschauen.

Was für Welten könnt ihr besuchen?

Die ISS-Raumstation: In Zusammenarbeit mit NASA hat Minecraft ein Modell der Internationalen Raumstation nachgebaut. Hier könnt ihr ein neues Modul entwickeln und selbst Experimente damit durchführen.

Die Stadt Washington DC: Da derzeit Reisen ja sehr stark beschränkt sind, könnt ihr Washington immerhin virtuell besuchen. Es gibt Führungen durch das nachgebaute Lincoln Memorial, Weiße Haus, das Pentagon und 14 Sehenswürdigkeiten. Außerdem gibt es eine Story, verschiedene Aufträge und ihr könnt euch mit 53 Fahrzeugen fortbewegen.

Den Ozean: Diese Rollenspiel-Welt eignet sich hervorragend, wenn ihr einfach ein wenig abschalten wollt. In verschiedenen Meeres-Biomen werdet ihr zum Forscher und entdeckt neue Tiere, ein U-Boot und Sammelobjekte. Außerdem gibt es ein eigenes Labor, in dem ihr etwas über Meeresbiologie lernen könnt. Im Trailer bekommt ihr einen Eindruck davon:

Link zum YouTube-Inhalt

Den Olymp: Hier leben natürlich die griechischen Götter, in deren Rolle ihr dank neun verschiedener Skins schlüpfen könnt. Außerdem gibt es mächtige Waffen und eine komplette antike Stadt, die ihr entdecken könnt. Die Map ist auch für den Mehrspielermodus geeignet. Falls ihr in der Unterwelt landet, grüßt Hades von uns.

Ein menschliches Auge: Keine Sorge, das ist keine Horror-Map, sondern dient allein der Bildung. Hier lernt ihr, wie unser Sehsinn eigentlich funktioniert, indem ihr ein riesiges Augen-Modell erkundet. Oder wisst ihr noch den Unterschied zwischen Netzhaut, Lederhaut und Regenbogenhaut? Eben!

Wo gibt's die Downloads?

In weiteren kostenlosen Welten könnt ihr euch zum Beispiel mit Strom, Fraktalen oder Imkerei beschäftigen. Auf der offiziellen Minecraft-Website findet ihr alle Downloads.

Minecraft wird zum virtuellen Treffpunkt

In einem Blog-Post auf der offiziellen Xbox-Seite wandte sich Microsofts Spiele-Chef Phil Spencer an die Community. Er wünscht allen gute Gesundheit und erklärt, dass Microsoft mit dem kostenlosen Content einen Beitrag zur Bildung leisten will, während Lehreinrichtungen auf unbestimmte Zeit geschlossen bleiben müssen.

Dank Minecraft bekommen Schüler in Japan trotz Quarantäne ihre Abschlusszeremonie   3     1

Mehr zum Thema

Dank Minecraft bekommen Schüler in Japan trotz Quarantäne ihre Abschlusszeremonie

Auch Polen setzt derzeit auf Minecraft spielen statt nach draußen gehen - es gibt sogar einen staatlichen Server für Kinder und Jugendliche.

Informationen und Schutzmaßnahmen zum Coronavirus
Das Bundesgesundheitsministerium bietet zum Thema Coronavirus ein umfangreiches FAQ, sowie tagesaktuelle Nachrichten und eine Anleitung zum Schutz vor Ansteckungen an. Darüber hinaus erreicht ihr die unabhängige Patientenberatung unter folgender Telefonnummer: 0800 011 77 22.

zu den Kommentaren (15)

Kommentare(15)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.