Overwatch - Jetzt doch? Neuer Hinweis auf Doomfist

Auf der offiziellen Webseite von Overwatch ist ein neuer Hinweis auf den Helden Doomfist zu finden. Das könnte einen baldigen Release nahelegen.

von Andre Linken,
05.07.2017 09:12 Uhr

Feiert Doomfist doch schon bald seine Premiere in Overwatch?Feiert Doomfist doch schon bald seine Premiere in Overwatch?

In den vergangenen Monaten gab es zahlreiche Spekulationen rund um den Helden Doomfist aus dem Shooter Overwatch. Zwar gab es nicht die zuvor vermutete Ankündigung bei der diesjährigen E3, doch erst vor kurzem gab es einen neuen Hinweis im aktuellen PTR-Update. Die Gerüchteküche erhält jetzt zusätzlichen Nachschub - und zwar direkt von Blizzard Entertainment.

Auf der offiziellen Webseite von Overwatch ist seit kurzem ein fiktiver Bericht zu finden, der den Anschlag auf eine Helix-Einrichtung in den Fokus rückt. Demnach handelte es sich dabei um eine Aktion der Talon-Organisation, der auch Reaper angehört, um Akande Ogundimu zu befreien - besser bekannt als Doomfist.

Flucht von Doomfist

Dem Bericht zufolge ist Ogundimu dabei tatsächlich die Flucht gelungen. Nur wenig später war der Schurke am Angriff auf den Adawe International Terminal in Numbani beteiligt. Wir erinnern uns: Vor nicht allzu langer Zeit war plötzlich der Doomfist-Handschuh von der Numbani-Map des Shooters verschwunden.

Das alles erweckt den Eindruck, dass wir Doomfist wohl doch schon bald als nächsten Helden in Overwatch begrüßen dürfen. Eine offizielle Bestätigung seitens Blizzard Entertainment steht allerdings noch aus.

Mehr: Overwatch - Reaper & Co. bekommen wohl neue Skins im Sommer-Event

Overwatch - Rückblick auf das erste Jahr des Helden-Shooters 4:32 Overwatch - Rückblick auf das erste Jahr des Helden-Shooters

Overwatch - Screenshots ansehen


Kommentare(9)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen