PlayStation geht ins Filmgeschäft - Twisted Metal wird zur TV-Serie, weitere Projekte geplant

Sonys PlayStation möchte künftig mit einem neugegründeten Studio die eigenen Spiele selbst verfilmen. Den Anfang macht die Twisted Metal-Reihe als TV-Serie.

von Vera Tidona,
22.05.2019 10:20 Uhr

PlayStation gründet eigenes Filmstudio und plant mit Adaptionen der PS-Spielen als Film oder Serie.PlayStation gründet eigenes Filmstudio und plant mit Adaptionen der PS-Spielen als Film oder Serie.

Die jüngsten Spiele-Verfilmungen wie Detective Pikachu (2019) oder Rampage (2018) kommen beim Kinopublikum gut an und scheinen endlich den Fluch der Spiele-Adaptionen zu brechen. Inzwischen erobern die ersten Entwickler mit ihren eigenen Filmstudios die Film- und Serien-Branche. So etwa entwickelt Ubisoft nach Assassin's Creed (2016) weitere Adaptionen ihrer eigenen Spiele, auch Activision Blizzard hat u.a mit Call of Duty eigene Spieleverfilmungen in Arbeit.

Nun zieht Sonys PlayStation nach und gründet ein eigenes Filmstudio namens PlayStation Productions. Ziel ist es, die viele eigenen Spielereihen als Kinofilm oder TV-Serie selbst zu verfilmen. Die Möglichkeiten sind vielfältig, schließlich werden über 4.000 Titel aus den vergangenen 25 Jahren gelistet. Dazu gehören auch Spielereihen wie Tomb Raider, The Last of Us, Uncharted bis hin zu God of War und Metal Gear Solid.

"Anstatt unser geistiges Eigentum an externe Studios zu lizenzieren, ist es für uns vielversprechender, die Stoffe selbst zu entwickeln und zu produzieren. Erstens kennen wir uns mit ihnen besser aus, und zweitens wissen wir, was die PlayStation-Community liebt."

Das PS-Spiel Twisted Metal wird als TV-Serie verfilmt.Das PS-Spiel Twisted Metal wird als TV-Serie verfilmt.

Racer-Spiel Twisted Metal als Serie geplant

Jedoch hat man laut Tony Vinciquerra, CEO von Sony Pictures, zu Beginn ein anderes Spiel für die erste Adaption im Auge. Die Rede ist von der Twisted Metal-Reihe, die als Serie verfilmt werden soll. Erste Details zur Produktion wurden leider noch nicht genannt.

Das jüngste Spiel der Reihe Twisted Metal erschien im Jahr 2012 für die PS3. Die actionreiche Car-Combat-Serie von Designer David Jaffe kommt mit einem recht deftigen, schwarzen Humor daher. Neben dem Rennen nutzen die Fahrer diverse Waffen, um sich gegenseitig zu bekämpfen und auszuschalten. Zu den einzelnen Fahrer gehört beispielsweise der Serienkiller Sweet Tooth mit einer komplexen Hintergrundgeschichte.

Weitere Spiele-Verfilmungen geplant

Noch vor der Gründung des neuen Filmstudios waren einige der PlayStation-Spielereihen für eine Adaption geplant und sind teilweise schon in Arbeit. So wurde nach dem wenig erfolgreichen Tomb Raider Film-Reboot bereits ein Sequel mit Alicia Vikander als Lara Croft angekündigt.

Auch gibt es seit geraumer Zeit Pläne für eine Verfilmung der Reihen The Last of Us, God of War und Metal Gear Solid. Für den angekündigten Uncharted-Film ist mit Spider-Man Darsteller Tom Holland als junger Nathan Drake eine erste Besetzung gefunden. Mit dem neuen Studio könnten einige der geplanten Spiele-Adaptionen endlich in Produktion gehen.

Von Witcher bis Uncharted - Diese Spieleverfilmungen sind fürs Kino & TV geplant

20 Spiele für die PlayStation 5 - Vorschau auf kommende PS5-Games 10:40 20 Spiele für die PlayStation 5 - Vorschau auf kommende PS5-Games


Kommentare(8)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen