Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes

Genre: Action-Adventure

Entwickler: Kojima Productions

Release: 18.12.2014 (PC), 20.03.2014 (PS4, Xbox One, PS3, Xbox 360)

Metal Gear Solid: Ground Zeroes ist ein Open-World-Spiel und das erste Metal Gear auf Basis von Kojima Productions hauseigener Fox Engine. Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes ist dabei allerdings nur ein Teil von Metal Gear Solid 5, nämlich das Prequel zu The Phantom Pain. Big Boss alias Naked Snake muss seine Verbündeten Chico und Paz aus einem kubanischen Gefängnis befreien. Erstmals in der Seriengeschichte gibt es eine offene Spielwelt und steuerbare Fahrzeuge. Snake greift bei seinem Rettungseinsatz auf eine ganze Reihe von Hilfsmitteln wie eine holographische Karte oder ein Fernglas zurück, mit dem er Gegner markieren kann. Nach dem Ende der rund zwei Stunden langen Story-Kampagne werden weitere Missionen in dem Gefängnis freigeschaltet, die zu unterschiedlichen Tageszeiten und auch bei besserem Wetter spielen. Dabei müssen mal Luftabwehr-Geschütze zerstört werden, oder Verräter ausgeschaltet werden. Einmal gibt es auch einen Luftangriff im Hubschrauber, bei dem der Spieler am MG sitzt.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen