Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Fazit: Prince of Persia Remake: Kann Ubisoft ein legendäres Spiel noch verbessern?

Fazit der Redaktion

Fabiano Uslenghi
@StillAdrony

Momentan fühl ich mich von den Publishern regelrecht verwöhnt, was ihr Auswahl an Remakes angeht. Erst überraschen sie mich mit einer grafisch opulenten Version von Mafia, jetzt kommt auch noch Sands of Time zurück. Wenn ich vollkommen als Fan sprechen darf: Das ist wundervoll! Mit diesem Spiel verbinde ich einige meiner wohligsten Kindheits-Erinnerungen. Es war außerdem das erste Mal, dass mir so richtig klar wurde, wie schön sich Gameplay und Story manchmal miteinander verbinden lassen. Wenig freut mich bei einem Videospiel mehr als eine Erklärung dafür, warum ich scheitern kann und dann trotzdem weiterspiele.

Ich muss aber auch sagen: Trailer und Screenshots hauen mich momentan wirklich niemanden um. Natürlich sieht das ganz ok. Vor allem besser als 2003. Überwältigt haben sie mich aber nicht. Ich glaub da wäre sicherlich etwas mehr möglich gewesen, um die märchenhafte Welt von Prince of Persia 2020 neu zu inszenieren. Grafik ist aber auch nicht alles. Und wenn das Gameplay stimmt, einige Schwächen bei der Steuerung glatt gezogen werden und die neuen Cutscenes womöglich trotzdem für mehr Stimmung sorgen, dann erwartet uns trotzdem immer noch ein tolles Adventure, das meiner Meinung nach jeder mal gespielt haben sollte.

2 von 2

nächste Seite


zu den Kommentaren (92)

Kommentare(92)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.