Update: Auch Quake 2 wird für kurze Zeit verschenkt

Die Quake-Spiele werden verschenkt. Wer während der Quakecon 2020 im richtigen Zeitraum zugreift, darf die Shooter-Klassiker für immer behalten.

von Dimitry Halley,
11.08.2020 10:07 Uhr

Quake bekommt ihr während der Quakecon 2020 komplett kostenlos. Quake bekommt ihr während der Quakecon 2020 komplett kostenlos.

Update vom 11. August: Nach der Quakecon ist vor der Quakecon. Betheda setzt die Geschenkaktion nämlich fort. Auch der Nachfolger Quake 2 wird verschenkt.

Ab dem 12. August 2020 wird der Download für 72 Stunden freigeschaltet. Für den Download gelten die gleichen Regeln wie bei Quake 1: Ihr braucht einen Account bei Bethesda.net, um den Klassiker zu saugen.

Ursprüngliche Meldung: Seit 2011 steht der Shooter-Meilenstein Quake nicht mehr auf dem Index. Seinerzeit revolutionierte das Spiel die gesamte Gaming-Welt - Quake gilt als erster 3D-Shooter (auch wenn das technisch nicht ganz korrekt ist), prägt bis heute das gesamte Genre. Und ist ab Freitag kostenlos.

Vom 7. bis einschließlich 9. August könnt ihr Quake 1 komplett kostenlos abstauben. Im Rahmen der Quakecon 2020 wird das Spiel verschenkt. Um es freizuschalten, müsst ihr euch bloß bei Bethesda.net anmelden und das Spiel herunterladen.

Wer lieber via Steam zocken möchte, zahlt aktuell für Quake 1 im Quakecon Sale 1,50 Euro. Die perfekte Gelegenheit, den Shooter-Klassiker 2020 nachzuholen. Allerdings solltet ihr natürlich die Nostalgie-Gläser einpacken. Viele 90er-Shooter spielen sich heutzutage recht sperrig und ungewohnt. Retro-Shooter wie Quake erleben allerdings gerade eine kleine Renaissance. Falls ihr euch dafür interessiert: Schaut mal in Dusk oder Wrath rein:

DUSK - Test-Video: Ein toller Shooter-Spaß, der nicht danach aussieht 5:44 DUSK - Test-Video: Ein toller Shooter-Spaß, der nicht danach aussieht

Im kompletten Programm der Quakecon 2020 findet ihr übrigens alle Infos zu den geplanten Panels und Events. Beispielsweise gibt's dieses Jahr einen Talk zu Repräsentation in Videospielen, außerdem ein Event zu Doom Eternal und natürlich die Quake-Weltmeisterschaft am Sonntag, 9. August. Und bis dahin haben wir außerdem einen ausführlichen Plus-Report, wie Quake entstand und als Beben durch die gesamte Gaming-Welt dröhnte:

So entstand Quake - Das Shooter-Beben   2     2

Mehr zum Thema

So entstand Quake - Das Shooter-Beben
zu den Kommentaren (110)

Kommentare(110)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.