Epic-Exklusivität von Red Dead Redemption 2 - Angeblicher Leak scheint falsch zu sein

Ein Gerücht auf 4Chan deutet auf einen Release im Epic Store für Red Dead Redemption 2 auf dem PC hin. An der Glaubwürdigkeit des Leaks gibt es aber einige Zweifel.

von Mathias Dietrich,
07.04.2019 09:45 Uhr

Landet Red Dead Redemption 2 exklusiv im Epic Store? Gerade ist ein entsprechendes Gerücht im Umlauf.Landet Red Dead Redemption 2 exklusiv im Epic Store? Gerade ist ein entsprechendes Gerücht im Umlauf.

Derzeit verbreitet sich ein angeblicher Leak, dem zufolge Red Dead Redemption 2 auf dem PC als Epic Exklusivtitel veröffentlicht und schon sehr bald angekündigt wird. Die Informationen scheinen jedoch falsch zu sein.

Ein Nutzer, der sich auf 4Chan als »BL3LKR« bezeichnet, behauptet, dass Red Dead Redemption 2 am 9. Juli dieses Jahres als Epic-Exklusivtitel für den PC erscheinen wird. Dabei soll es sich zudem nicht um einen zeitlich begrenzten Deal handeln - wie es bei den meisten Exklusivspielen im Store des Fortnite-Machers üblich ist - sondern um einen unbegrenzten Vertrag. Die Ankündigung wird BL3LKR zufolge am 22. April stattfinden.

Der Steam-Exodus - Warum so viele Spiele Valve den Rücken kehren

Das Gerücht scheint nicht zu stimmen

Der vermeintlich gleiche Leaker meldete sich später erneut zu Wort und behauptete, dass auch Super Mario Odyssey auf dem PC erscheinen wird. Dieses solle am 9. Mai angekündigt werden und ebenfalls ausschließlich in Epics Store veröffentlicht werden. Das wäre jedoch ein absolutes Novum, da Nintendo niemals zuvor einen ihrer First-Party-Titel auf einer anderen Plattform veröffentlichte als den eigenen.

Das spricht für eine Richtigkeit des Leaks:

  • 4Chan ist Anonym. Ein Nutzername kann von jedem Nutzer verwendet werden. Die Aussage zu Nintendo kann also von einem ganz anderen User stammen.
  • Schon häufiger wurden korrekte Leaks auf 4Chan veröffentlicht.
  • Red Dead Redemption 2 wird von Rockstar Games gepublished. Die gehören zu Take 2, so wie auch 2k Games - der Publisher von Borderlands 3 - zu Take 2 gehören. Die Epic-Exklusivität von Borderlands 3 wurde erst kürzlich offiziell bestätigt.

 »Epic wird viel Werbung für diese Spiele machen« - Deutsche Entwickler über Store-Exklusivität PLUS 18:18 »Epic wird viel Werbung für diese Spiele machen« - Deutsche Entwickler über Store-Exklusivität

Diesen Informationen nach stimmt der Leak nicht:

  • Die bereits genannte Anonymität von 4Chan spricht gleichzeitig auch gegen den Leak. Selbst wenn ein Nutzer mit dem gleichen Namen früher bereits korrekte Leaks postet, muss es sich jetzt nicht um die selbe Person handeln.
  • Die Behauptung, dass Super Mario Odyssey für PC erscheinen wird, ist sehr unglaubwürdig und wirkt bewusst übertrieben. Nintendos First-Party-Spiele erschienen - mit Ausnahme einiger Smartphone-Spiele - bisher ausschließlich für die Konsolen des japanischen Konzerns.
  • Epic CEO Tim Sweeney gab an, dass man bisher nicht über zeitlich unbegrenzte Exklusivtitel nachdachte.

Kommt Red Dead Redemption 2 dennoch für PC?

Es gibt eine Reihe von Hinweisen, die auf einen PC-Release von Red Dead Redemption 2 hindeuten. Im Internet lassen sich zum Beispiel einige Spielszenen finden, die eine angebliche PC-Version zeigen. In denen seht ihr nicht nur Eingabeaufforderungen für eine Tastatur, sondern auch das Optionsmenü.

Ein weiteres Indiz gab es im Juni 2018. Zu dieser Zeit fand die Webseite VG247 das Profil eines Rockstar Mitarbeiters auf LinkedIn. In diesem gab er an, an der PC-Version von Red Dead Redemption 2 zu arbeiten.

Weiter listete die schwedische Website von Media Markt gegen Ende letztes Jahres eine PC-Version von Read Dead Redemption 2, die noch 2019 erscheinen soll. Kurz darauf wurde diese jedoch wieder entfernt. Dem Elektronikhändler zufolge soll es sich nur um einen Platzhalter gehandelt haben.

Eine Veröffentlichung von Red Dead Redemption 2 für den PC kann also in der Tat kommen. In diesem Fall könnte das Open-World-Spiel von Rockstar auch Epic-exklusiv werden. Dann aber maximal für einen Zeitraum von einem Jahr oder weniger, wenn Sweeney seinen Aussagen treu bleibt.

Plus-Report: Sind Videospiele Kunst? - Bestandsaufnahme einer Debatte

Red Dead Redemption 2 - So gut könnte die PC-Version sein 13:37 Red Dead Redemption 2 - So gut könnte die PC-Version sein

Keine Kommentarfunktion? Da Meldungen zum Epic Store mit hoher Emotionalität verbunden sind, sich viele Diskussionen wiederholen und der Moderationsaufwand entsprechend hoch ist, haben wir uns entschieden, die Kommentare in einem Sammelthread im Forum zu bündeln. Dort könnt ihr gemeinsam diskutieren. Den Thread findet ihr hier:

Sammelthread: Exklusiv im Epic-Store

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen