Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Schatzkarten in Red Dead Redemption 2: Tipps zu den Schatz-Fundorten

Hier lest ihr, wo ihr in Red Dead Redemption 2 die Schatzkarten und Schätze der Jack-Hall-Bande sowie den Giftpfad- und den riskanten Schatz findet.

von Christian Just,
20.12.2019 19:18 Uhr

In Red Dead Redemption 2 könnt ihr wertvolle Schätze finden, wenn ihr die Schatzkarten richtig lest. Oder ihr nutzt einfach unseren Guide. In Red Dead Redemption 2 könnt ihr wertvolle Schätze finden, wenn ihr die Schatzkarten richtig lest. Oder ihr nutzt einfach unseren Guide.

In Red Dead Redemption 2 warten drei große Schätze darauf, von euch gefunden und eingesackt zu werden. Fleißige Schatzsucher müssen aber einiges an Detektivarbeit leisten, bevor sie die wertvollen Schätze in RDR 2 ihr Eigen nennen können.

Damit ihr nicht hilflos durch die Spielwelt irrt, braucht ihr einen soliden Plan. Wir führen euch Schritt für Schritt zu den Schatzkarten und den Fundorten der Schätze in Rockstars Western-Epos. Im Folgenden findet ihr Lösungen für den Jack-Hall-, den riskanten und den Giftpfad-Schatz.

Der Schatz der Jack-Hall-Bande

Eine ehemals berüchtigte Bande hat irgendwo ihr wertvolles Beutelager hinterlassen und bislang hat sich noch kein findiger Cowboy den Schatz unter den Nagel gerissen. Damit Arthur Morgan der Glückliche wird, müsst ihr euch zunächst zum Reisenden Maximo begeben.

Schatzkarte 1

Maximo wird euch die Schatzkarte für 10 Dollar verkaufen. Wenn ihr ablehnt, halbiert er sogar den Preis. Ganz ums Bezahlen herum kommt ihr, wenn ihr den freundlichen Herrn aus seinen Stiefeln pustet und ausraubt.

Hier habt ihr also je nach Geldbörse und Karma die freie Wahl, wie ihr an die Karte gelangen möchtet. Solltet ihr die Story weitergespielt haben, ohne Maximo zu besuchen, könnt ihr seine Schatzkarte bei einem Hehler kaufen.

Schatzkarte 2

Die erste Karte zeigt einen Ort namens Caliban's Seat. Legt eine Kletterpartie ein und folgt einem Felsvorsprung an der Formation, um ein Loch in der Steinwand zu finden. Hier erhaltet ihr den ersten Teil der Beute und die zweite Schatzkarte, die euch zu einem weiteren Versteck führt.

Holt euch die Schatzkarte von Maximo und begebt euch damit zum Caliban's Seat, um den ersten Schatz zu finden. Holt euch die Schatzkarte von Maximo und begebt euch damit zum Caliban's Seat, um den ersten Schatz zu finden.

Schatzkarte 3

Habt ihr die zweite Karte aus dem Versteck der Jack-Hall-Bande gefunden, müsst ihr euch nach Ambarino begeben. Genauer gesagt zur Quelle Cotorra Springs.

Hier findet ihr einen Steinkreis mit einer Reihe von Steinhaufen. Der Haufen in der Mitte enthält den zweiten Schatz und die dritte Schatzkarte.

Hier findet ihr den zweiten Teil des Schatzes in einem Steinhaufen. Hier findet ihr den zweiten Teil des Schatzes in einem Steinhaufen.

Auf zum Jack-Hall-Schatz!

Auf geht's zum finalen Fundort des Jack-Hall-Schatzes: Begebt euch hierfür zum See O'Creagh's Run. In der Mitte des Sees befindet sich eine winzige Insel.

Sucht unter einem Stein, um den letzten Teil der Beute zu heben - zwei glänzende Goldbarren, die ihr beim Hehler eures Vertrauens in RDR 2 in jeweils 500 Dollar eintauschen könnt.

Der letzte Teil des Schatzes der Jack-Hall-Gang befindet sich auf einer winzigen Insel inmitten eines Sees. Der letzte Teil des Schatzes der Jack-Hall-Gang befindet sich auf einer winzigen Insel inmitten eines Sees.

1 von 3

nächste Seite



Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen