Renegade X: Black Dawn - Release-Termin & Trailer zur C&C Renegade-Fortsetzung

Mit Renegade X: Black Dawn erscheint am 28. Januar eine kostenlose Fan-Fortsetzung zum Command-&-Conquer-Shooter Renegade - vorerst gibt es aber nur die neue Solo-Kampagne. Hier ist der Trailer mit Release-Datum.

von Andre Linken,
19.12.2011 15:30 Uhr

02:03

Die Fan-Fortsetzung Renegade X: Black Dawn erscheint am 28. Januar 2012 - zum kostenlosen Download. Diesen Deal musste das Entwickler-Team Totem Arts mit dem Publisher EA eingehen, denn Renegade X ist eine inoffizielle Fortsetzung zum Ego-Shooter Command & Conquer Renegade von 2002 und die Rechte an der Marke liegen bei Electronic Arts. Der Publisher duldet das Projekt allerdings und so gibt es Renegade X schon seit einiger Zeit als Multiplayer-Mod für Unreal Tournament 3.

Nun kommt mit Renegade X: Operation Black Dawn eine allein lauffähige Version auf Basis der Unreal Engine 3. Zunächst gibt es aber »nur« eine neue Solo-Kampagne mit Havoc, dem Held des Vorgängers. Sonderlich umfangreich soll die Kampagne zwar nicht ausfallen, sie dient aber auch nur als Einstimmung auf den Multiplayer-Modus, der demnächst ebenfalls als allein lauffähige, aufgepeppte Version folgen soll.

Mit der Release-Ankündigung wurde auch ein neuer Trailer zum Third-Person/Ego-Shooter Renegade X: Black Dawn veröffentlicht, der Szenen aus den Ingame-Zwischensequenzen und aus dem eigentlichen Spielablauf zeigt. Auch dabei: eine Kampfszene, in der der Spieler einen Mammut-Panzer steuert.

Während wir uns noch bis zum 28. Januar 2012 auf die neue Solo-Kampagne gedulden müssen, rufen die Entwickler im offiziellen Forum auf, das Projekt bei Indiebd.com zum »Besten aufstrebenden Indie-Spiels« des Jahres zu küren.

Renegade X - Screenshots ansehen


Kommentare(14)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen