Rettung von Underworld Ascendant geglückt - Steam-Wertungen schnellen dank Update nach oben

Die Entwickler hinter dem RPG sorgen kontinuierlich für Verbesserungen und die Community dankt es ihnen mit einem Stimmungswechsel.

von Fabiano Uslenghi,
19.02.2019 15:20 Uhr

Underworld Ascendant ist ein Dungeon Crawler, der in die Fußstapfen der Ultima-Underworld-Reihe treten will. Die vielen Bugs sorgten aber für viel Frust. Underworld Ascendant ist ein Dungeon Crawler, der in die Fußstapfen der Ultima-Underworld-Reihe treten will. Die vielen Bugs sorgten aber für viel Frust.

Als Underworld Ascendant im November vergangenen Jahres erschien, sorgte das bei vielen Fans für schlechte Laune. Das per Crowdfunding finanzierte Rollenspiel konnte die Erwartungen der Fans nicht einmal im Ansatz erfüllen. Das lag ganz besonders am technischen Zustand des von Bugs geplagten Dungeon Crawlers.

Nicht verwunderlich also, dass das Spiel nicht nur von uns im Test mit lediglichen 55 Punkten bewertet wurde, sondern auch auf Steam bei Release zahlreiche negative Wertungen von Spielern kassierte. Allerdings scheint es nun einen Aufwärtstrend zu geben, denn seit dem Release des zweiten Updates zu Underworld Ascendant fallen die Nutzer-Reviews größtenteils positiv aus.

Im November waren die Reviews noch Ausgeglichen, mit einer Tendenz zum Negativen. Seit dem 14.02 sind überwiegend positive Reviews verfasst worden. Im November waren die Reviews noch Ausgeglichen, mit einer Tendenz zum Negativen. Seit dem 14.02 sind überwiegend positive Reviews verfasst worden.

Erst gestern berichteten wir über die Neuerungen, die mit dem Update vom 14. Februar einhergehen. Auffällig: Seit dem Release des Patches bekam Underworld Ascendant hauptsächlich gute Bewertungen von Spielern. Von allen 31 Reviews seit dem Update waren 25 positiv.

2018 war ein tolles Jahr für Rollenspiele: Das sind die besten RPGs nach GameStar-Wertung.

Spieler loben den Willen der Entwickler

Den kürzlichen Reviews ist denn auch die Freude darüber zu entnehmen, dass Otherside Entertainment das Spiel nicht aufgegeben hat, sondern weiter daran arbeitet. Zwar ist Underworld noch weit davon entfernt, ein fehlerfreies Erlebnis zu bieten, doch der gute Wille der Entwickler wird von der Community geschätzt. Der User Wavewiz etwa schreibt:

"Ich folge dem Spiel schon eine Weile und es scheint, als würden die Entwickler wirklich ihr Bestes geben, um das Spiel zu verbessern und zu fixen. Ich respektiere die Mühe, die sie sich machen, anstatt das Spiel einfach fallen zu lassen und sich nur unser Geld zu schnappen. "

Zu den größten Änderungen des neuen Updates zählen neben allgemeinen Verbesserungen, wie einer besseren KI und Änderungen an der Spielbalance, auch eine Art Über-Level, das alle Dungeons miteinander verbindet. Zudem sind nun auch unterschiedliche Schwierigkeitsgrade verfügbar.

Katastrophaler Release von Underworld Ascendant - Lange Bug-Liste & viel Kritik zu »Ultima Underworld 3« (Launch-Trailer) 1:47 Katastrophaler Release von Underworld Ascendant - Lange Bug-Liste & viel Kritik zu »Ultima Underworld 3« (Launch-Trailer)


Kommentare(23)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen