Satisfactory bei Epic & Steam: Wie hat sich der Aufbau-Hit verkauft?

Die Satisfactory-Entwickler geben einen genauen Einblick in die Verkaufszahlen der First-Person-Fabrikbau-Simulation auf Steam und im Epic Store.

von Christian Just,
04.07.2020 14:22 Uhr

Satisfactory verkauft sich auf Epic und Steam wie warme Semmeln. Wie genau, geben die Entwickler bekannt. Satisfactory verkauft sich auf Epic und Steam wie warme Semmeln. Wie genau, geben die Entwickler bekannt.

Satisfactory, das Factorio-like aus der Ego-Perspektive, ließ am 8. Juni seine knapp anderthalbjährige Epic-Exklusivität hinter sich und erschien auch auf Steam. Entwickler Coffee Stain Studios hat die sympathische Angewohnheit, die genauen Verkaufszahlen mit der Community zu teilen.

Daraus geht bis auf die letzte Ziffer genau hervor, wie erfolgreich Satisfactory auf Epic und Steam läuft. Wir wollen euch die Zahlen nicht vorenthalten.

Auf Epic mehr, auf Steam schneller

Der Vergleich funktioniert wegen der unterschiedlichen Zeiträume zwar nicht als eins-zu-eins-Gegenüberstellung. Allerdings lässt sich bereits ein spannender Trend ablesen:

Gesamtverkäufe: Insgesamt verkaufte sich Satisfactory - über Epic und Steam hinweg - 1.326.518 Mal.

Verkäufe bei Epic: Im Zeitraum von einem Jahr und sechs Monaten ging Satisfactory im Epic Store 958.917 Mal über den virtuellen Verkaufstresen. Ein Riesenerfolg - besonders für ein Indie-Studio.

Verkäufe bei Steam: Auf Valves Spiele-Plattform verkaufte sich Satisfactory 367.601 Mal. Hier fanden also gut ein Viertel aller Verkäufe statt - innerhalb nur eines Monats.

Link zum YouTube-Inhalt

Das Bemerkenswerte: Auf Steam gehen die Verkäufe deutlich schneller über die Bühne. Binnen gerade einmal 27 Tagen seit Release erreicht Satisfactory bereits ein Drittel der Verkäufe, für die es auf Epic anderthalb Jahre benötigt hat. Kein Wunder, verfügt Steam doch über die deutlich größere Spielerbasis. Hält der Trend an, dürften die runden 2 Millionen nicht mehr allzu weit entfernt liegen.

Zum Vergleich: Auf Epic erreichte Satisfactory binnen knapp drei Monaten 507.374 Verkäufe. Wie schon im aktuellen Video gab Entwickler Coffee Stain die genauen Zahlen in einem Youtube-Video bekannt.

Wenn ihr euch zu Gemüte führen möchtet, was Satisfactory überhaupt für ein Spiel ist, haben wir ein Preview-Video für euch vorbereitet:

Satisfactory - Factorio-Spaß mit 3D-Grafik 5:55 Satisfactory - Factorio-Spaß mit 3D-Grafik

Alternativ oder ergänzend könnt ihr auch unseren Early-Access-Test zu Satisfactory lesen. Hier trifft unser Tester Florian Zandt eine Einschätzung, ob sich das Fabrik-Aufbauspiel schon im Early Access lohnt und welcher Spielertyp genauer hinschauen sollte.

zu den Kommentaren (121)

Kommentare(121)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen