Shenmue 1 & 2 - Läuft nur mit 30 FPS, Systemanforderungen bekannt

Die PC-Portierung von Shenmue 1 und 2 wird nur mit 30 Bildern pro Sekunde laufen. Außerdem sind weitere technische Details wie die Hardware-Voraussetzungen bekannt.

von Stefan Köhler,
05.07.2018 08:29 Uhr

Shenmue 1 & 2 erscheinen als Collection am 21. August für PC (via Steam), Xbox One und PS4.Shenmue 1 & 2 erscheinen als Collection am 21. August für PC (via Steam), Xbox One und PS4.

Die PC-Portierung der Dreamcast-Klassiker Shenmue 1 und 2 erscheint am 21. August 2018. Das wurde mittlerweile offiziell vom Publisher Sega bestätigt, via Steam sind nun auch die Systemanforderungen bekannt. Und nicht nur das, per FAQ auf der offiziellen Webseite gibt es weitere Details zur Portierung.

Die dürften nicht jedem schmecken: Das mit der Portierung beauftragte Studio d3t kann leider nicht mehr als 30 Bilder pro Sekunde versprechen, zu viele Elemente der Spielengine scheinen wohl fest codiert worden zu sein.

Weitere Features der Neuauflage

  • Für Shenmue 2 wurde nicht das Dreamcast-Original, sondern der Code der technisch besseren Xbox-Version verwendet.
  • Spieler können zwischen japanischer und englischer Sprachausgabe im Spiel wechseln, deutsch sind leider nur Menüs und Untertitel.
  • Speicherstände können von Shenmue 1 für Shenmue 2 übernommen werden. Es kann jederzeit gespeichert werden.
  • Es gibt HD- und 16:9-Auflösungen.
  • Verbessertes Interface
  • Neue Bildeffekte
  • Die Steuerung ist per Controller (klassische D-Pad und moderne Analog-Stick-Steuerung wählbar), oder per Maus und Tastatur möglich.
  • Achievements für beide Spiele

Systemanforderungen

Abschließend noch die minimalen Systemanforderungen, die grundsätzlich nicht hoch ausfallen, im Kontext einer Portierung von Spielen von 2000 und 2001 aber doch etwas verwundern.

  • Betriebssystem: Windows 7, 64Bit
  • Prozessor: Intel i3-560 / AMD FX-4300
  • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
  • Grafikkarte: Nvidia Geforce GTX 650 Ti (1GB VRAM) / AMD Radeon 6990
  • DirectX: Version 11
  • Festplatte: 30 GB verfügbarer Speicherplatz

Die Portierung der Klassiker soll auf das via Kickstarter finanzierte Spiel Shenmue 3 vorbereiten, das 2019 erscheinen soll. Dessen Systemanforderungen sollen ebenfalls niedrig liegen. Dafür wird der dritte Teil wohl 100 GB Speicherplatz verschlingen.

Plus-Report: Der Hype um Shenmue

Shenmue 1 & 2 - Ankündigungstrailer zur Remaster-Collection für PC, PS4 und Xbox One 1:04 Shenmue 1 & 2 - Ankündigungstrailer zur Remaster-Collection für PC, PS4 und Xbox One


Kommentare(68)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen