Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 3: So entsteht ein PC-Spiel

Ideen gegen Rivalen

Damit die EDamit die E

Wenn's zu viele Rivalen gibt, haben es Designer bei der Ideenfindung schwer - schließlich müssen sie dem Spieler einen Grund geben, gerade ihr Programm zu kaufen. Bei Strategietiteln etwa ist die Konkurrenz durch Blizzards Battlenet (WarCraft 3, StarCraft), Dawn of War und Rome beinahe übermächtig. Wer sich gegen diese Konkurrenten durchsetzen will, braucht frische Ideen. Der ungarische Entwickler Black Hole zeigt, dass es auch in überlaufenen Genres noch unverbrauchte Ansätze gibt: Ihr Echtzeit-Strategiespiel Armies of Exigo setzt auf den Wechsel zwischen Oberwelt und Untergrund. Mehrere Spielebenen gab's zwar bereits 2000 im Echtzeit-Titel Metal Fatigue, jedoch weitaus schlechter umgesetzt.ndzeit-Schauplätze stimmig bleiben, beschäftigt Silver Style für The Fall einen »Style Guide«. Der überwacht unter anderem die Erstellung von Character-Artworks und Konzeptgrafiken.

PDF (Original) (Plus)
Größe: 835,4 KByte
Sprache: Deutsch

3 von 7

nächste Seite



Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen