Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Fazit: Space Hulk im Test - Die Weltraum-Putzkolonne ist am Zug

Fazit der Redaktion

Amir Forsati: Was als Tabletop-Spiel gut funktioniert, muss nicht auch zwingend auf dem PC Spaß machen. Jedenfalls nicht, wenn man sich wie Full Control nahezu sklavisch an die Vorlage hält. Ich vermisse eine Story, ich vermisse einen gescheiten Kontext für meine Handlungen, ich vermisse Komfortfunktionen. Außerdem vermisse ich Abwechslung. Werktreue schön und gut, aber man kann's auch übertreiben. Was zudem die Frage aufwirft, warum ich Space Hulk überhaupt am PC spielen soll, wenn's sowieso nur eine Kopie des Brettspiels ist? Dann doch lieber den Tisch freiräumen, alles aufbauen, Kaffee kochen und den Kumpel einladen.

4 von 5

zur Wertung



Kommentare(28)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen