Die Spiele-Industrie in Zahlen, dumme Klischees in RPGs und vieles mehr - Die Woche bei Plus

Mit GameStar Plus bekommt ihr exklusive Einblicke in die ganze Welt der PC-Spiele. Ab sofort fassen wir die Highlights der Woche am Freitag zusammen. Ab jetzt verpasst ihr garantiert nichts mehr!

von GameStar Plus ,
15.04.2019 17:00 Uhr

Letzte Woche zeigten wir die Spiele-Industrie in Zahlen, die dümmsten Klischees in Rollenspielen und unsere ersten Spiele Teil 3. Außerdem spannend: Wie Assassin´s Creed Odyssey Peter die Angst vor Service-Games genommen hat.

Jetzt Plus beitreten

Die Spiele-Industrie in Zahlen - Wie Service-, Mobile- und Free2Play-Games alles beherrschen

Michael Graf mag Zahlen - und ja, wir haben den »Graf Zahl«-Witz selbst schon gemacht. Oft. Sehr oft. Um seinem Ruf gerecht zu werden, zeigt er in diesem Video die Marktzahlen der Spiele-Industrie im Jahr 2018 - basierend auf einem Report des Marktforschungsunternehmens Superdata Research. Wohin gehen die Trends? Womit wird am meisten Geld verdient? Wie stark boomt der chinesische Markt?
Video schauen

Die dümmsten Klischees in RPGs - Auserwählter mit Amnesie? Damit muss endlich Schluss sein!

Sascha liebt Rollenspiele. Am PC oder an der Konsole, D&D oder JRPG, vollkommen egal - er spielt sie alle! Aber es gibt da so ein paar Dinge, die wiederholen sich im Genre einfach viel zu oft und sind inzwischen einfach nur noch albern oder langweilig. Ob Auserwählte, schlechtes Elternhaus oder Gedächtnislücken, Sascha hat die dümmsten gefunden.
Kolumne lesen

»Gier und Angst bestimmen das Handeln der Publisher« - Deutsche Entwickler über Game-Pitches

Wie bringt man als Entwickler seine Videospiel-Idee bei einem finanzkräftigen Publisher unter? Reicht eine Ideenskizze, braucht es ein Game-Design-Dokument oder muss man auf Messen und in Büros von Firmen wie Activision, Electronic Arts oder 2K Games zwingend einen spielbaren Prototypen zum Meeting mitbringen? In der neuesten Folge von DevPlay sprechen Jan Klose und Jan Wagner über Pitches.
Video schauen

GameStar TV: Unsere ersten Spiele - »Wir haben viel Zeit auf Bäumen verbracht - dann kam der C64«

Es hat einen besonderen Platz im Herzen jedes PC-Spielers: das erste Computerspiel. Auch die GameStar-Redakteure erinnern sich gerne daran zurück, wie sie zum allerersten Mal mit großen Augen vor dem Bildschirm saßen und bunte Pixel mit Tastatur, Joystick oder Maus in Bewegung versetzten. Wir erzählen euch die Geschichten von unserem ersten Kontakt mit dem tollsten Hobby der Welt.
GameStar TV schauen

Nachhilfe in Fortnite - Kann man durch Bezahl-Coachings ein besserer Spieler werden?

Im Juli 2018 sorgte ein Bericht des Wall Street Journal für erheblichen Wirbel. Die Tageszeitung stellte Eltern vor, die ihren Kindern Fortnite-Unterricht durch Videospiel-Trainer bezahlen - und das aus unterschiedlichen Motiven: Manchen wollten, dass ihre Kinder auf dem Schulhof beliebter werden. Andere schielten auf das Fortnite-Preisgeld, das ihre Sprösslinge einst einheimsen würden.
Artikel lesen

Danke, Assassin's Creed: Odyssey! - Dieses Spiel ist der Grund, warum ich vor Games as a Service keine Angst mehr habe

Wenn es nach Publishern geht, scheint heutzutage jedes Spiel ein Live-Service sein zu müssen. Das machte Peter lange Angst - bis ihn Ubisoft mit dem jüngsten Assassin's Creed davon überzeugte, dass es keinen Grund zur Panik gibt. Es ist ungewöhnlich für Peter, ein Spiel lange auf der Festplatte zu haben, normalerweise haben Spiele nur Gastauftritte auf seiner SSD.
Kolumne lesen

GameStar-Podcast - Plus-Folge 56: Vom Hobby zur Gegenwartskultur

»Früher hat man gesagt, meine Hobbys sind Tischtennis, lesen und Computerspiele. Heute sagt man, meine Hobbys sind Tischtennis, lesen und «, sagt GameStar-Chefredakteur Heiko Klinge. Und meint damit, dass sich der gesellschaftliche Stellenwert von Spielen und die Art und Weise, wie sie gespielt werden, in den letzten Jahren radikal verändert haben.
Podcast hören

GameStar Plus holen

Noch kein GameStar Plus? Jetzt einsteigen und die GameStar-Redaktion beim Gaming-Journalismus unterstützen und nebenbei komplett werbefrei auf GameStar und GamePro surfen.

Jetzt Mitglied werden

Leseproben zum Reinschnuppern

Lest jetzt mehrere GameStar-Reports und schaut euch Kostproben unseres Plus-exklusiven Videoangebots an. GameStar Plus ist das Extra für alle Gamer, die hinter die Kulissen der Gaming-Industrie schauen wollen, Artikel mit besonderem Tiefgang erwarten und echten Gaming-Journalismus wünschen.

Besonders spannend sind aktuell folgende Leseproben:

Jetzt in alle Proben reinschnuppern

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen