GameStars 2019

Patch 1.07 für Star Wars Jedi Fallen Order bringt mehr Lichtschwert-Anpassungen

Am 11. Dezember 2019 erschien Version 1.07 von Star Wars Jedi: Fallen Order. Das bringt nicht nur einen Fotomodus, sondern auch mehr Freiheit bei der Lichtschwertgestaltung.

von Mathias Dietrich,
12.12.2019 10:26 Uhr

Star Wars Jedi: Fallen Order lässt euch euer ganz individuelles Lichtschwert zusammenbauen. Star Wars Jedi: Fallen Order lässt euch euer ganz individuelles Lichtschwert zusammenbauen.

Der Entwickler Respawn Entertainment hat einen weiteren Patch für Star Wars Jedi: Fallen Order veröffentlicht. Neben den üblichen Bugfixes gibt es in Version 1.07 auch eine von den Fans häufig geforderte Änderung: Mehr Kontrolle über die kosmetische Anpassung eures Lichtschwerts.

Was störte beim Lichtschwert? Im Verlauf der Story ändert sich das Aussehen eures Lichtschwerts. Ab einem bestimmten Punkt im Spiel, könnt ihr eine Sektion am Griff der Laserklinge optisch nicht mehr verändern. Das kritisierten viele Spieler.

Der neue Patch schafft Abhilfe: Version 1.07 behebt diesen Kritikpunkt und ihr könnt den besagten Teil ganz nach Belieben austauschen. Damit sieht euer Lichtschwert fortan wirklich so aus, wie ihr es euch wünscht.

Imposante Bilder dank Fotomodus

Neben dieser häufig herbeigesehnten Änderung hat das Spiel mit dem Update auch einen Fotomodus bekommen. Der erlaubt es euch, das Geschehen jederzeit zu pausieren, die Kamera frei zu bewegen und so besonders cineastische Screenshots zu erstellen. Zudem habt ihr dann Zugriff auf eine Reihe von Filtern und könnt gar Cal selbst oder KI-Charaktere ausblenden.

Abseits dieser zwei größeren Anpassungen gibt es eine Reihe von Fehlerbehebungen. So soll es nun zu weniger Abstürzen kommen. Zudem hat das Team Probleme mit der Kollisionsabfrage behoben und auch einige Bugs entfernt, die den weiteren Spielfortschritt blockierten.

Wer den neuen Fotomodus zur Gänze ausschöpfen will, findet zum Abschluss noch einige Möglichkeiten, das Spiel hübscher aussehen zu lassen. Dazu gehören nicht nur Mods, die zusätzliche kosmetische Anpassungen erlauben, sondern auch Methoden, um die Grafik an sich zu verbessern.

So wird Star Wars Jedi: Fallen Order hübscher


Kommentare(72)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen