Star Wars - Logan-Regisseur James Mangold soll Boba Fett Solo-Film drehen

Nach Han Solo erhält ein weiterer beliebter Star-Wars-Charakter einen eigenen Film: Boba Fett. Mit James Mangold ist ein neuer Regisseur und Drehbuchautor gefunden.

von Vera Tidona,
25.05.2018 11:45 Uhr

Nun also doch: Ein Star Wars Boba Fett Solo-Film geht in Produktion.Nun also doch: Ein Star Wars Boba Fett Solo-Film geht in Produktion.

Wer sich zum Kinostart des neusten Star-Wars-Film und zweiten Anthology-Film Solo: A Star Wars Story gefragt haben sollte, welche Geschichte aus der weit, weit entfernten Galaxie als nächstes in die Kinos kommt, der findet jetzt eine Antwort: Fan-Liebling Boba Fett kündigt seine Rückkehr an!

James Mangold soll Boba Fett Solo-Film drehen

Wie das gut informierte US-Branchenblatt The Hollywood Reporter nun berichtet, nimmt Lucasfilm tatsächlich den schon seit langem geplanten Solo-Film wieder auf. Für die Regie ist James Mangold vorgesehen, der den Anthology-Film drehen und auch gleich selbst das Drehbuch schreiben soll.

Zuletzt zeigte sich Mangold für den erfolgreichen Wolverine 3-Film Logan verantwortlich, für den er mit eine Oscar-Nominierung für das beste Drehbuch belohnt wurde.

Wer wird den Kopfgeldjäger Boba Fett darstellen?Wer wird den Kopfgeldjäger Boba Fett darstellen?

Neue Story-Ideen zum Boba-Fett-Film?

Ursprünglich sollte Regisseur Josh Trank den Boba Fett Solo-Film drehen, doch nach seinem Kinoflop »Fantastic Four« nahm Lucasfilm kurz vor der Film-Ankündigung im Jahr 2015 wieder Abstand von dem Regisseur und die Produktion liegt seit dem auf Eis. Unklar ist, ob die ursprüngliche Idee des Films über eine Gruppe von Kopfgeldjägern um Boba Fett weiterhin aktuell ist, oder James Mangold seine eigene Idee zur Story einbringt.

Weitere Star-Wars-Filme in Arbeit

Neben einem Boba-Fett-Film ist weiterhin ein Solo-Film über Obi-Wan Kenobi im Gespräch. Bisher ist noch völlig unklar, welcher Star-Wars-Film im Jahr 2020 in die Kinos kommen wird.

Nach Episode 9 als großes Finale der Trilogie mit Rey, Finn und Kylo Ren im nächsten Jahr, sind gleich mehrere neue Produktionen in Arbeit: Rian Johnson, Regisseur von Episode 8: Die letzten Jedi, soll eine neue Film-Trilogie entwickeln mit neuen Charaktere und einer völlig neuen und unabhängigen Geschichte.

Gleichzeitig sollen die Macher des Serienhits Game of Thrones, David Benioff and D.B. Weiss, ebenso eine neue Geschichte aus dem Star Wars Universum in die Kinos bringen.


Kommentare(81)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen