Für die Kenobi-Serie soll angeblich Jar Jar Binks zu Star Wars zurückkehren

Gerüchten zufolge wird Obi-Wan Kenobi im Zuge seiner persönlichen TV-Serie auf einen altbekannten Gungan treffen: Jar Jar Binks aus Episode 1 - Die dunkle Bedrohung.

von Vali Aschenbrenner,
13.01.2020 14:45 Uhr

Ewan McGregor wird für seine persönliche Star-Wars-Serie auf Disney+ als Obi-Wan Kenobi zurückkehren. Möglicherweise hat er dabei einen ganz bestimmten Gungan im Gepäck. Ewan McGregor wird für seine persönliche Star-Wars-Serie auf Disney+ als Obi-Wan Kenobi zurückkehren. Möglicherweise hat er dabei einen ganz bestimmten Gungan im Gepäck.

Ob ihr wollt oder nicht: In der für Disney+ geplanten TV-Serie um Obi-Wan Kenobi (Ewan McGregor) könnte es ein Wiedersehen mit einem der unbeliebtesten Star-Wars-Charaktere überhaupt geben: Jar Jar Binks, der seit Episode 1 - Die dunkle Bedrohung zum Krieg-der-Sterne-Kanon gehört.

Wie die Insider-Website MakingStarWars berichtet, möchte man aus verlässlicher Queller erfahren, dass Jar Jar Binks in der Geschichte des alten »Ben« Kenobi eine Rolle zu spielen hat. Offiziell bestätigt wurde aktuell jedoch nichts, entsprechend ist diese Meldung mit Vorsicht zu genießen.

Kehrt Jar Jar Binks für Obi-Wan Kenobi zu Star Wars zurück?

Da die Star-Wars-Serie um Obi-Wan Kenobi zwischen Episode 3 - Die Rache der Sith und Episode 4 - Eine neue Hoffnung angesiedelt ist wäre ein Wiedersehen nicht undenkbar. Dem Bericht von MakingStarWars zufolge soll Jar Jar in dem Kenobi-Projekt sogar einen Bart tragen.

Dass Binks in kommenden Produktionen des Star-Wars-Universums auftreten könnte, wäre keine allzu große Überraschung: Obwohl der Charakter in Episode 1 - Die dunkle Bedrohung so unbeliebt war, dass seine Rolle für Episode 2 und 3 drastisch reduziert wurde, spielte Jar Jar Binks in diversen Folgen der Animationsserie The Clone Wars eine nicht zu unterschätzende Rolle.

Obi-Wan Kenobi (Ewan McGregor) und Jar Jar Binks (Ahmed Best) in Star Wars: Episode 1 - Die dunkle Bedrohung. Obi-Wan Kenobi (Ewan McGregor) und Jar Jar Binks (Ahmed Best) in Star Wars: Episode 1 - Die dunkle Bedrohung.

Und auch sein Darsteller Ahmed Best ließ sich wieder im Zuge von Krieg-der-Sterne-Veranstaltungen wie der Star Wars Celebration blicken. Zuvor ging der Schauspieler in Bezug auf seine Depressionen und Selbstmordgedanken an die Öffentlichkeit, die der Hass der Star-Wars-Fans gegen Jar Jar Binks und Ahmed Best nach sich zog.

Um mehr über das Schicksal von Jar Jar Binks zu erfahren, müssen wir jedoch nicht auf die Kenobi-Serie mit Ewan McGregor warten. In den Aftermath-Romanen wurde enthüllt, dass der Gungan auf Naboo zu einem Clown für Waisenkinder wurde und nicht zu einem Sith - wie der ein oder andere Fan befürchtet oder vielleicht sogar gehofft hätte.

Die wichtigsten Infos zur Kenobi-Serie

Wann die Kenobi-Serie auf dem Streaming-Dienst Disney+ startet, ist aktuell nicht bekannt. Vor Ende 2020 bzw. Anfang 2021 sollte man jedoch nicht mit einem Release rechnen.

Für Staffel 1 sind sechs Folgen geplant, die jeweils über eine Laufzeit von ca. 60 Minuten verfügen sollen. Als Showrunnerin wurde Deborah Chow verpflichtet, die bereits bei The Mandalorian Regie führte.

zu den Kommentaren (120)

Kommentare(120)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.