StarCraft: Remastered - Das sind die Systemanforderungen

Blizzard Entertainment hat die offiziellen Hardware-Anforderungen für StarCraft Remastered bekannt gegeben.

von Andre Linken,
04.07.2017 07:49 Uhr

Die Systemanforderungen von StarCraft Remastered sind bekannt.Die Systemanforderungen von StarCraft Remastered sind bekannt.

Kurz nach der Bekanntgabe des konkreten Release-Termins für StarCraft Remastered gibt es jetzt auch Details zu den Hardware-Anforderungen.

Wie Blizzard Entertainment auf der offiziellen Webseite bekannt gegeben hat, fallen die Systemvoraussetzungen für die HD-Version des RTS-Klassikers relativ moderat aus. Immerhin handelt es sich ja auch »nur« um die aufgehübschte Version eines fast 20 Jahre alten Spiels. Lediglich an die Grafikkarte stellt StarCraft Remastered etwas höhere Anforderungen.

Minimale Systemanforderungen

  • Windows 7 / Windows 8 / Windows 10
  • Intel Pentium D oder AMD Athlon 64 X2
  • Nvidia GeForce; 6800 oder ATI Radeon X1600 Pro mit 256 MByte VRAM
  • 2 GByte Arbeitsspeicher
  • 2,8 GByte freier Festplattenspeicher

Empfohlene Systemanforderungen

  • Windows 10 64-bit
  • Intel Core 2 Duo E6600 mit 2,4 GHz oder AMD Athlon 64 X2 5000+ mit 2,6 GHz
  • Nvidia GeForce 8800 GT oder ATI Radeon HD 4850 mit 512 MByte VRAM
  • 4 GByte Arbeitsspeicher
  • 2,8 GByte freier Festplattenspeicher

StarCraft Remastered erscheint am 14. August 2017 und kostet 14,99 Euro.

Mehr: Starcraft - Fan findet zufällig Gold-Master-CD, wird von Blizzard eingeladen

StarCraft Remastered - Promo-Trailer zum HD-Remake des Strategiespiels 1:50 StarCraft Remastered - Promo-Trailer zum HD-Remake des Strategiespiels

StarCraft HD - Screenshots zum Remaster ansehen


Kommentare(20)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen