State of Decay 2 - Schon über eine Million Spieler in den ersten zwei Tagen

State of Decay 2 feiert einen Erfolg auf PC und Xbox One: Allein in den ersten Tagen nach Release konnte das Survival-Spiel eine Million Spieler verzeichnen.

von Elena Schulz,
27.05.2018 11:17 Uhr

State of Decay 2 verzeichnet in den ersten zwei Tagen nach Release über eine Million Spieler.State of Decay 2 verzeichnet in den ersten zwei Tagen nach Release über eine Million Spieler.

Wie Aaron Greenberg, General Manager of Xbox Games Marketing, über die Xbox-News erklärt, konnte State of Decay 2 einen ersten Erfolg verzeichnen. Innerhalb der ersten zwei Tage spielten den Zombie-Survival-Titel über eine Million Spieler.

Allerdings erwähnt Greenberg nicht, wie viele davon Käufer sind und wie viele das Spiel über den Xbox Game Pass nutzen, ein Abo-Service, der neue Microsoft-Titel automatisch mit einschließt. State of Decay 2 erschien am 18. Mai zunächst im Early Access für Besitzer der Ultimate Edition und wurde anschließend am 22. Mai final veröffentlicht.

Mehr zu State of Decay 2: Pressespiegel - das sagen die internationalen Wertungen

Erlegte Zombies und verspeiste Snacks

Zum Launch lässt Greenberg noch ein paar weitere Zahlen fallen: Demnach wäre der Titel zum Release insgesamt 6 Millionen Stunden gespielt worden, wenn man alle Spielzeiten zusammenrechnet. Nahezu 3,5 Millionen Stunden wurden außerdem auf Twitch und anderen Plattformen in über 41.000 Streams übertragen. State of Decay 2 sei so einer der meistgesehenen Titel diese Woche gewesen.

Die Spieler-Communitys hätten bereits über 675 Millionen Zombies erlegt, über 6 Millionen Böller und Feuerwerkskörper gezündet, über 6 Millionen Taschen an Snacks verspeist und über 2 Millionen Bücher gelesen. Die durchschnittliche Überlebenszeit läge bei etwa drei Tagen, allerdings hätten manche Spieler schon beeindruckende Survival-Zeiten wie einen Ingame-Monat vorgelegt.

Bei all der Freude gibt Greenberg aber auch zu, dass man von zahlreichen Bugs und technischen Problemen wisse und versuche, sie möglichst schnell und effizient zu beseitigen. Bei uns gab es im Test 5 Punkte Abwertung für die Technik-Probleme. Aber auch inhaltlich kann State of Decay 2 unter anderem durch den zu leichten Schwierigkeitsgrad und die fehlende Abwechslung nicht auf ganzer Linie überzeugen.

State of Decay 2 - Koop-Kritik & schlechte Wertungen: Was sagen die Entwickler dazu? - GameStar TV PLUS 17:46 State of Decay 2 - Koop-Kritik & schlechte Wertungen: Was sagen die Entwickler dazu? - GameStar TV


Kommentare(83)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen