Steam Charts - Dragon Quest XI steigt in die Top 10 ein, Scum bleibt Spitzenreiter

Außerdem kehren Geralt von Riva, Lara Croft und Larian Studios in die Steam Charts zurück. Monster Hunter World und Two Point Hospital bleiben oben auf.

von Christian Just,
10.09.2018 18:51 Uhr

Dragon Quest 11 schafft den Sprung in die Steam Charts dieser Woche, auch andere Neu- und Wiedereinsteiger sind vertreten.Dragon Quest 11 schafft den Sprung in die Steam Charts dieser Woche, auch andere Neu- und Wiedereinsteiger sind vertreten.

Die Rückkehr der fantasievollen japanischen Rollenspiel-Reihe Dragon Quest wurde sehnlich erwartet, das macht sich auch in den dieswöchigen Steam Charts bemerkbar: Square Enix' JRPG Dragon Quest XI: Streiter des Schicksals belegt den siebten Platz. Hier findet ihr unser Test-Video zu Dragon Quest 11. Entwickler Chunsoft gelingt es mit bewährten Mitteln, der Serie zu einem überzeugenden elften Teil zu verhelfen.

Platz eins bleibt fest in der Hand des kroatischen Entwicklers Gamepires, der mit Scum ein Survivalspiel in Steams Early Access geschickt hat, das mit nie dagewesener Spieltiefe überzeugen will. Derzeit schleichen und kloppen auch wir uns durch Zombies und Mechs, um in Kürze einen ausführlichen Early-Access-Test zu Scum abzuliefern.

Auf den Rängen zwei und drei der Steam Charts wechseln Monster Hunter World und Two Point Hospital die Plätze, verglichen mit letzter Woche. Der Monstergrind kann also nach wie vor viel Umsatz erzeugen und auch das moderne Revival der Retro-Krankenhaussimulation Theme Hospital dürfte sich für Entwickler Two Point Studios lohnen.

Ganz neu dabei ist die kommende Basketballsimulation NBA 2K19 auf Platz acht, ebenso Laras Rückkehr in Shadow of the Tomb Raider auf Rang neun. Ebenfalls alte Rückkehrer, aber in die Steam Charts, sind auf Platz fünf das um 60 Prozent vergünstigte The Witcher 3 in der Game of the Year Edition, sowie auf Platz 10 Divinity: Original Sin 2 in der Definitive Edition.

Der Rest vom Schützenfest besteht aus den beiden Dauersellern GTA 5 und PUBG, welche die Ränge vier und sechs belegen. Im Folgenden findet ihr die dieswöchigen Steam Charts wie gewohnt in einer übersichtlichen Liste.

Steam-Verkaufscharts vom 3. - 9. September 2018

  1. Scum
  2. Monster Hunter World
  3. Two Point Hospital
  4. Playerunknown's Battlegrounds
  5. The Witcher 3: Wild Hunt - Game of the Year Edition
  6. Grand Theft Auto 5
  7. Dragon Quest 11: Streiter des Schicksals
  8. NBA 2K19
  9. Shadow of the Tomb Raider
  10. Divinity: Original Sin 2 - Definitive Edition

Die vorangegangene Liste bezieht sich auf die Steam-Bestseller der letzten Woche, sortiert nach generiertem Umsatz. Die Top 10 werden jeden Sonntag aufs Neue aktualisiert und per XML-Feed ausgegeben.

Die zehn besten PC-Spiele - Platz 7: The Witcher 3: Wild Hunt - »Unbegreiflich, wie das jemand machen konnte« 5:21 Die zehn besten PC-Spiele - Platz 7: The Witcher 3: Wild Hunt - »Unbegreiflich, wie das jemand machen konnte«


Kommentare(26)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen